Die Suche ergab 75 Treffer

von oenone
Dienstag 2. August 2005, 21:24
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: verbannung
Antworten: 2
Zugriffe: 1400

vielen dank :)
von oenone
Dienstag 26. Juli 2005, 23:19
Forum: Links und Tutorials
Thema: Editoren für Python
Antworten: 289
Zugriffe: 180851

Emacs: homepage // diese bildchen sagen imho nicht viel aus, daher keins von mir :P Plattform: AIX FreeBSD GNU/Linux Mac-OS X MS DOS MS Windows NetBSD OpenBSD Solaris SunOS Ultrix und viele mehr... Automatische Einrückung: ja, sehr intelligent, siehe auch: http://goldenspud.com/webrog/archives/2005...
von oenone
Samstag 16. Juli 2005, 12:52
Forum: Showcase
Thema: Cannon Snake
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

mich erinnert es eher an scorched earth bzw. dessen klon xscorch

jetzt endlich auch mit schlangen und atombomben xD

auf bald
oenone
von oenone
Mittwoch 15. Dezember 2004, 21:57
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Python und lib-Pfade
Antworten: 6
Zugriffe: 664

du hast immer noch nicht dein Betriebssystem genannt...

ldconfig verhält sich auf anderen Betriebssystemen evtl. anders...

auf bald
oenone
von oenone
Donnerstag 2. Dezember 2004, 19:31
Forum: Offtopic
Thema: Suche phpMyAdmin als Windows Programm...
Antworten: 10
Zugriffe: 2027

Irgendwie habe ich eine Abneigung zu MySQL, immer wenn ich überlege wie ich Dateien speichern will fallen mir zig einfachere Methoden ein (Pickling, XML Marshalling, Gadfly, SQLite) ;) ich mag MySQL auch nicht, vor allem die Lizenz... Da vertraue ich lieber auf das weltweit fortschrittlichste Open ...
von oenone
Donnerstag 2. Dezember 2004, 19:24
Forum: Ideen
Thema: scripting
Antworten: 55
Zugriffe: 8271

versuch mal nur den eingeklammerten Text zu markieren... Da diese unterschiedlich lang sind wird nur folgender Teil markiert: ('NUMBER', 11, 10, 0, 0, ('NUMBER', 11, 10, 0, 0, ('STRING', 255, 255, 0, 0 ('NUMBER', 11, 10, 0, 0, ('STRING', 255, 255, 0, 0 ('STRING', 10, 10, 0, 0, ('DATE', 19, 19, 0, 0...
von oenone
Mittwoch 24. November 2004, 22:59
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Ein kleines/grosses Problem mit min() und max()
Antworten: 2
Zugriffe: 673

notfalls kannst du per __builtins__.max auf die urspruengliche max-funktion zugreifen.

auf bald
oenone
von oenone
Montag 22. November 2004, 22:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: python starten
Antworten: 5
Zugriffe: 697

man nohup

auf bald
oenone
von oenone
Samstag 20. November 2004, 12:49
Forum: Ideen
Thema: Künstliche Intelligenz für Echtzeitstrategie
Antworten: 1
Zugriffe: 1425

das hoert sich schon mal sehr interessant an.. habe auch den thread auf developia.de gelesen. ich selbst bin auch gerade dabei, eine art bot zu programmieren, allerdings nicht fuer ein echtzeitstragegiespiel, sondern fuer ein mmorpg (ultima online um genau zu sein).. allerdings schreibe ich es in ja...
von oenone
Samstag 20. November 2004, 12:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Ursprünglicher Name einer Variablen/Instanz
Antworten: 8
Zugriffe: 870

Dookie hat geschrieben:und was bringt eval da?

Dookie
ohne eval wuerde es nur den namen der variablen, nicht deren inhalt ausgeben.

auf bald
oenone
von oenone
Freitag 19. November 2004, 17:44
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Ursprünglicher Name einer Variablen/Instanz
Antworten: 8
Zugriffe: 870

du koenntest auch eval benutzen...

z.b. so:

Code: Alles auswählen

def Debug( variable ):
    print "Inhalt von:", variable
    print eval( variable ), "\n"

Var1 = "blabla"
Debug( "Var1" )

Var2 = "foobar"
Debug( "Var2" )
auf bald
oenone
von oenone
Freitag 19. November 2004, 12:27
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Ursprünglicher Name einer Variablen/Instanz
Antworten: 8
Zugriffe: 870

das wird nicht gehen, da die Debug-funktion gar nicht die variable "VariablenName" kennt... sie bekommt lediglich die variable "daten". deshalb würde sie auch nur diese ausgeben können.

auf bald
oenone
von oenone
Sonntag 14. November 2004, 15:38
Forum: Offtopic
Thema: mal grundsaetzlich: python vs. php...etc
Antworten: 58
Zugriffe: 7835

du kannst join() ja nicht nur auf Listen, sondern auch auf Tupel, Dictionaries und allen anderen sequenzierbaren objekten benutzen, sofern sie strings zurueckliefern.

auf bald
oenone
von oenone
Donnerstag 11. November 2004, 00:03
Forum: Codesnippets
Thema: xrange kann mehr als man glaubt!
Antworten: 6
Zugriffe: 2710

ja, xrange ist sehr nuetzlich :)

erwaeht werden sollte auch, dass sie bei zaehlschleifen auch schneller als range ist.

auf bald
oenone
von oenone
Sonntag 7. November 2004, 21:53
Forum: Offtopic
Thema: welches OS (evt. distribution) benutzt ihr und warum?
Antworten: 63
Zugriffe: 10680

hauptrechner: OS: OpenBSD 3.6-current testrechner: OS: GNU/Linux 2.6.6 Distribution: Debian Sid Gruende: Mir gefaellt OpenBSD am besten. Der Code ist sauber, sehr gut dokumentiert, open source, BSD lizenz, geniales ports system, etc... das testsystem hat nur deshalb Debian, damit ich meine programme...