Die Suche ergab 670 Treffer

von modelnine
Sonntag 16. April 2006, 11:07
Forum: Codesnippets
Thema: fileNameCorrector
Antworten: 13
Zugriffe: 4512

So eine lange "Wurst" schreibt niemand (und will auch normalerweise niemand schreiben, vom Lesen ganz zu schweigen), auch nicht in "funktionalen Programmersprachen". Huh? Das sind einfach drei ineinander verschachtelte Schleifen. Mehr nicht. Und wie gesagt, mit der inneren bin ich nicht zufrieden (...
von modelnine
Sonntag 16. April 2006, 09:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: input automatisch bestaetigen
Antworten: 24
Zugriffe: 3058

Kennst Du Dich ein bisschen mit Statistik aus? Ich denke mal dass es darum ging zu testen ob der Würfel gezinkt ist oder nicht, dafür reichts aber nicht einfach nur die Differenzen zu den Erwartungswerten zu berechnen, sondern man muß mittels eines Konfidenzintervalles und zum Beispiel des Chi²-Test...
von modelnine
Sonntag 16. April 2006, 09:09
Forum: Tkinter
Thema: Class...
Antworten: 9
Zugriffe: 2130

Poste bitte die echte Fehlermeldung; der Code ist zu kurz "abstrahiert" und enthält in seiner momentanen Form zu viele Fehler als dass man sagen könnte was genau falsch ist.
von modelnine
Samstag 15. April 2006, 17:57
Forum: Codesnippets
Thema: fileNameCorrector
Antworten: 13
Zugriffe: 4512

Deswegen überlege ich auch gerade, ob ich überhaupt versuchen soll den Code von modelnine zu verstehen Auf jeden Fall! Im Endeffekt ist der Code zwar "unpythonisch," (in gewisser Weise, ich stehe dazu dass ich ihn nicht komplett "unpythonisch" finde!) weil import this zum Beispiel auch davon redet ...
von modelnine
Samstag 15. April 2006, 15:07
Forum: Codesnippets
Thema: fileNameCorrector
Antworten: 13
Zugriffe: 4512

Ich möchte dich nur mal zwischendurch an import this erinnern.
LOL :-) Ich weiß, ich weiß... Ich bin aber nun mal ein Fan der funktionalen Programmierung... ;-)
von modelnine
Samstag 15. April 2006, 14:42
Forum: Codesnippets
Thema: fileNameCorrector
Antworten: 13
Zugriffe: 4512

Ich liebe jegliche Form von Generator-/List-Comprehensions. Deswegen mal das ganze, nur als eine List-Comprehension, mit genügend Fehlerprüfungen (die das Ursprungsprogramm nicht hat), und wenn man die ganzen NLs die zur besseren Lesbarkeit drin sind rausnehmen würde fast ein Einzeiler :-) from os i...
von modelnine
Freitag 14. April 2006, 20:48
Forum: Installation/Konfigurieren
Thema: IronPython und Mono
Antworten: 37
Zugriffe: 9365

3. IronPython unter Mono eröffnet die Möglichkeit mit WindowsForms UserInterfaces unter Linux zu bauen. Unter Verwendung von Python. Das sind sehr gute Aussichten da meiner Meinung nach WindowsForms eine 1a-Klassenbibliothek ist. Wieviel hast Du bisher mit WindowsForms gemacht? Das ist wirklich Ans...
von modelnine
Freitag 14. April 2006, 10:39
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Sockets
Antworten: 4
Zugriffe: 930

If you can't find the adress you get from following the link in the output of "ipconfig", you're using NAT (somewhere between you and the Internet). And, as I said, there's nothing we can easily tell you to do so that you'll be able to accept connections from the outside, as all connections people f...
von modelnine
Freitag 14. April 2006, 10:15
Forum: Netzwerkprogrammierung
Thema: Sockets
Antworten: 4
Zugriffe: 930

Don't bind the server to "localhost", but to the empty string "", which signifies to bind to every interface your computer has. Now, find out (some way or another, using ipconfig would be one way if you're running Windows, if you're running *nix, you should know how ;-)) the IP address your computer...
von modelnine
Donnerstag 13. April 2006, 14:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Programm automatisch starten
Antworten: 25
Zugriffe: 3433

Wie wärs wenn Du ihm einfach eine Geburtstagsmail schickst? Ich find das irgendwie... Blödsinnig, und absolut vergeudeter Aufwand.

Social Engineering für einen Geburtstagsgruß? Egal. Vielleicht bin ich einfach schon zu alt um zu verstehen wie l33t das ist.
von modelnine
Mittwoch 12. April 2006, 18:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Dauerhaftes Signal an LPT1
Antworten: 5
Zugriffe: 576

Oder werden vor jedem setData erst die Bits wieder auf Null gesetzt? Das kommt auf den Port an, aber im Normalfall gibts beim Wechseln des Zustands (auch vom gleichen in den gleichen) einen undefinierten Zustand dazwischen, der zum Beispiel alles auf Null sein kann, aber nicht sein muß; es kann zum...
von modelnine
Mittwoch 12. April 2006, 15:30
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Dauerhaftes Signal an LPT1
Antworten: 5
Zugriffe: 576

p.setData(0x55) Ich weiß nicht wie Du darauf kommst, dass das die zwei höchstwertigen Bits auf eins setzt. Dazu müßtest Du eigentlich: p.setdata(0x80+0x40) machen, das sind die zwei höchstwertigen bits (0x80 = bit 8, 0x40 = bit 7). Du setzt sie auf eins, und da sollten sie auch bleiben. Dass Du ein...
von modelnine
Mittwoch 12. April 2006, 08:00
Forum: Offtopic
Thema: Wie kann man mit SVN den Server wechseln???
Antworten: 10
Zugriffe: 3345

Ein copy geht wohl nur ein dem gleichen Server...
Jo, stimmt, hab ich gerade auch ausprobiert. Wird Dir nix andere übrig bleiben als ein svn export, gefolgt von einem svn import.
von modelnine
Mittwoch 12. April 2006, 07:45
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: python vs. ruby (kein trolling)
Antworten: 33
Zugriffe: 6036

Der Hauptvorteil dürfte sein, dass man einfacher eine (mehr oder weniger) kontextfreie Grammatik für den Parser so einer Sprache schreiben kann. Eine kontextfreie Grammatik für Python zu schreiben ist auch ohne weiteres möglich, wenn der Lexer ein bisschen intelligent ist (sprich vor allen Dingen W...
von modelnine
Mittwoch 12. April 2006, 07:37
Forum: Offtopic
Thema: Wie kann man mit SVN den Server wechseln???
Antworten: 10
Zugriffe: 3345

So dass die Versionshistorie erhalten bleibt? Du könntest svn-copy probieren (wobei ich das bisher nur in einem Repository gemacht hab, sprich nicht weiß ob es geht): svn cp svn://<mein lokales repo>/<projekt> svn://<mein entferntes repo>/<blah>/<projekt> sonst, wenn das nicht gehen sollte, ein svn ...