import psycopg1 bei psycopg2?

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Byte
User
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 07:04

import psycopg1 bei psycopg2?

Beitragvon Byte » Mittwoch 27. September 2006, 18:59

Hallo,

ist es richtig, bei psycopg2 Version 2.0.5.1 von Stickpeople für Windows, psycopg1 zu importieren? Was anderes ist nicht in diesem Verzeichnis.

Konnte dazu nichts finden, in der Doku ist immer nur von psycopg die Rede.

Gruß und Dank

Christian

--
System: Windows XP, Python 2.4, PG 8.1
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: import psycopg1 bei psycopg2?

Beitragvon gerold » Mittwoch 27. September 2006, 19:21

Byte hat geschrieben:ist es richtig, bei psycopg2 Version 2.0.5.1 von Stickpeople für Windows, psycopg1 zu importieren?

Hi Christian!

Wenn ``psycopg2`` korrekt installiert ist, dann solltest du ``psycopg2`` importieren können.

So in etwa:

Code: Alles auswählen

import psycopg2

conn = psycopg2.connect(
    user = "benutzername", password = "passwort", database = "datenbank"
)
cur = conn.cursor()

sql = "SELECT * FROM adressen"
cur.execute(sql)

for row in cur.fetchall():
    print row

cur.close()
conn.close()

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 27. September 2006, 19:21

Hallo Byte, willkommen im Forum.

Bitte nochmal, diesmal in verständlich...

Was willst du machen? psycopg2 installieren? psycopg1 installieren?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: import psycopg1 bei psycopg2?

Beitragvon gerold » Mittwoch 27. September 2006, 19:26

Byte hat geschrieben:Was anderes ist nicht in diesem Verzeichnis.


Hier findest du ``psycopg2`` für Windows:
http://www.stickpeople.com/projects/pyt ... index.html

Installieren nicht vergessen!

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs

Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Byte
User
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 07:04

Beitragvon Byte » Donnerstag 28. September 2006, 07:25

Hallo Gerold, Hallo Leonidas,

ich habe die Exe von http://www.stickpeople.com/projects/pyt ... elease.exe
ausgeführt, seitdem habe ich einen Ordner in Site-Packages der Psycopg2 heißt.

Das müsste eigentlich Richtig sein, habe gestern dann noch getestet und mit import psycopg1 kann ich eine Verbindung zur Datenbank aufbauen und auch einen Befehl ausführen.

Wenn ich aber help(psycopg1.connect()) ausführe sagt er irgendwas von kompatibel zu 1.1.x

Danke für eure Hilfe.

Christian
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Donnerstag 28. September 2006, 08:30

Hi Byte!

Hast du dir mein Beispiel auch wirklich angesehen?

``import psycopg1`` ist falsch. Das ist nur für die Kompatibilität zu alten psycopg-Versionen da.

Also, scrolle noch mal nach oben und schau dir bitte das Beispiel an. Genau so muss der Import funktionieren. Dann läuft es auch mit psycopg2.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs

Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Byte
User
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 07:04

Beitragvon Byte » Donnerstag 28. September 2006, 09:01

Hi Gerold,

habe es jetzt ausprobiert, es geht auch der import psycopg2.

Mein Problem war, das die Dokumentation sagt import psycopg, das hat aber nicht funktioniert, also habe ich mir den Ordner psycopg2 angeschaut und da war nur psycopg1 vorhanden und das habe ich probiert. Da dies ging, dachte ich es muß so sein. Woran kann ich erkennen was bei einem Package importiert werden muß?

Danke

Christian
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Donnerstag 28. September 2006, 09:16

Eigentlich sollte das in der Doku oder in Beispielen stehen. Im Zweifel importiert man erstmal das Package an sich und schaut dann weiter. :-)
Byte
User
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 07:04

Beitragvon Byte » Donnerstag 28. September 2006, 10:17

Hallo Black Jack,

Eigentlich sollte das in der Doku oder in Beispielen stehen. Im Zweifel importiert man erstmal das Package an sich und schaut dann weiter.


Eigentlich bin ich ein totaler Anfänger, ich gehe davon aus wenn ich ein Modul importiere handelt es sich um eine Pythondatei, und was ich importiere hat den Namen der Datei. Liege ich da irgendwie falsch?

Wo finde ich die Doku zum psycopg2 Package?

Wahrscheinlich nervt euch meine dumme Anfängerfragerei, aber danke für eure Antworten.

Gruß Christian
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Donnerstag 28. September 2006, 10:30

Module sind in der Tat Python-Dateien. Ein Package ist ein Verzeichnis das sich dadurch auszeichnet, das eine `__init__.py` Datei enthalten ist. Wenn man ein Package importiert, dann wird diese Datei geladen und ausgeführt.

Die Doku ist im Quelltextarchiv enthalten.
Byte
User
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 07:04

[gelöst] import psycopg1 bei psycopg2?

Beitragvon Byte » Donnerstag 28. September 2006, 12:07

Hi BlackJack,

jetzt habe ich es kapiert.

Dir und allen anderen nochmal danke fürs helfen.

Christian
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 28. September 2006, 15:08

Unter [wiki]Import[/wiki] gibt es noch ein paar Tipps zum Importieren von Modulen. Das muss zwar noch an Python 2.5 angepasst werden, lesenswert ist es aber jetzt schon.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder