Python datei in .exe datei

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
nightm4r3^
User
Beiträge: 83
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 15:43
Kontaktdaten:

Python datei in .exe datei

Beitragvon nightm4r3^ » Montag 25. Februar 2008, 17:01

Liebe Python User,
die Überschirift sagt ja eigentlich schon alles was ich wissen will(Python datei-->exe datei). Wäre nett wenn ich eine Antwort bekäme.

mfg nightm4r3^ :roll:
Zuletzt geändert von nightm4r3^ am Montag 25. Februar 2008, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
EyDu
User
Beiträge: 4866
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 23:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon EyDu » Montag 25. Februar 2008, 17:04

nightm4r3^
User
Beiträge: 83
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 15:43
Kontaktdaten:

Beitragvon nightm4r3^ » Montag 25. Februar 2008, 17:09

Sorry EyDu aber das hab ich auch schon versucht nur nix brauchbares gefunden^^
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Beitragvon nemomuk » Montag 25. Februar 2008, 17:11

[wiki]FAQ#WoGibtEsEinenPythonCompiler[/wiki]
EyDu
User
Beiträge: 4866
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 23:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon EyDu » Montag 25. Februar 2008, 17:11

Also bei mir liefert die Suche nach "exe" bereits ziehmlich gute Ansätze.

Naja, schau dir einfach mal "py2exe" und "pyinstaller" an. Die Suche sollte auch hierzu noch genug bieten.
nightm4r3^
User
Beiträge: 83
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 15:43
Kontaktdaten:

Beitragvon nightm4r3^ » Montag 25. Februar 2008, 17:19

SchneiderWeisse wenn ich mal fragen darf....was bringt dein FAQ? Also ich würde gern wissen wie man den py2exe einsetzt.
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Montag 25. Februar 2008, 17:21

nightm4r3^ hat geschrieben:SchneiderWeisse wenn ich mal fragen darf....was bringt dein FAQ? Also ich würde gern wissen wie man den py2exe einsetzt.

Ich für meinen Teil finde da alles, was ich dafür brauche.
nightm4r3^
User
Beiträge: 83
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 15:43
Kontaktdaten:

Beitragvon nightm4r3^ » Montag 25. Februar 2008, 17:25

ja audax ich aber nicht. anstatt euren kommentar dazu abzugeben wäre es mal nett mir zu sagen wo genau ich finden kann wie man es einsetzt
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7471
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Hyperion » Montag 25. Februar 2008, 17:26

*plonk*
EyDu
User
Beiträge: 4866
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 23:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon EyDu » Montag 25. Februar 2008, 17:31

Meine Güte! Schon mal was von Google gehört? Die ersten Treffer liefern dir eine schrittweise Anleitung, was will man eigentlich mehr?!
nightm4r3^
User
Beiträge: 83
Registriert: Montag 11. Februar 2008, 15:43
Kontaktdaten:

Beitragvon nightm4r3^ » Montag 25. Februar 2008, 17:42

sorry aber ich verstehe die Sachen nicht. Ich habe von den Sachen keine Ahnung. Vllt würde mir Google helfen wen nich kleine Vorkenntnisse hätte....die hab ich aber nicht...
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7471
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Hyperion » Montag 25. Februar 2008, 18:00

Dann kapiere ich nicht, was Du genau willst? Oben hast Du geschrieben, dass Du einfach ein Python-Script in eine Exe-Datei umwandeln willst ... wo liegt denn da nun genau das Problem mit den gegebenen Hilfestellungen?

Und wofür entschuldigst Du Dich? (Außer ggf. für deinen rüden Umgansgton ;) )
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Beitragvon nemomuk » Montag 25. Februar 2008, 18:35

Also wenn dunicht mal weißt, wie du dich selbst erkundigen kannst und dich mit Python nicht so gut auskennst. Für was brauchst du dann exe Dateien?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 25. Februar 2008, 20:02

nightm4r3^ hat geschrieben:sorry aber ich verstehe die Sachen nicht.

Lesen und darüber nachdenken und ggf. Code von anderen kopieren kann manchmal echt Wunder wirken. SchneiderWeisse hat dir ja den Link gegeben, im py2exe-Wiki gibt es Anleitungen zuhauf.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Zap
User
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 10:56

Beitragvon Zap » Montag 25. Februar 2008, 21:52

Also ich hab gerade mal auf den Link von Schneideweisser geklickt und dort auf den ersten Blick den Verweis auf dieses Video gesehen:
http://showmedo.com/videos/video?name=p ... ler_german
Das 1000% Anfängerfreundlich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]