Einsteiger

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Roxxor
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 18:23
Kontaktdaten:

Einsteiger

Beitragvon Roxxor » Samstag 26. Mai 2007, 18:31

Hallo,
ich bin ganz bei Python ;) Ich würde gerne mehr mit dieser Sprache machen... Ich habe bis jetzt auch leider keine Erfahrung mit anderen Sparchen... also ein totaler Anfänger ;)
Ich ahbe bis jetzt folgendes Tutorial gemacht: http://programming-crash-course.com/welcome
Das fand ich auch sehr gut... nur jetzt frage ich mich... wie gehts weiter?
Kann mir jmd. Tipps geben? Wie war euer Einstieg? Mir fehlt dafür einfach die Übersicht...
Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)
schlangenbeschwörer
User
Beiträge: 419
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 15:11
Wohnort: in den weiten von NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon schlangenbeschwörer » Samstag 26. Mai 2007, 18:34

Hi,
hast du vor dem posten mal "vor dem Posten lesen" gelesen?
Ansonsten findet man mit Google eigentlich recht viele weitere Tutorials.
Wenn du Python richtig lernen willst, kauf dir vlt. ein Buch, das hilft auch sehr viel.
Gruß, jj
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 26. Mai 2007, 18:42

Hallo Roxxor, willkommen im Forum,

Du kannst dir ja auch das offizielle Tutorial ansehen, das ist etwas umfangreicher. Außerdem eben die von schlagenbeschwörer angesprochenen Tutorials. In der [wiki]FAQ[/wiki] gibt es auch den Punkt [wiki=FAQ#WieFangeIchAlsEinsteigerAn]Wie Fange ich als Einsteiger An?[/wiki].

Edit (Leonidas): Nichtnamen korrigiert - danke Y0Gi, tschuldige Roxxor.
Zuletzt geändert von Leonidas am Samstag 26. Mai 2007, 19:34, insgesamt 1-mal geändert.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Roxxor
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 18:23
Kontaktdaten:

Beitragvon Roxxor » Samstag 26. Mai 2007, 18:54

aber kennt jmd. ein Tutorial das sehr licht zu verstehen ist? Also mit Beispielen und schritt für schritt... so eben wie des das ich verlinkt hab... kennt da jmd. ein schönes.. also kann jmd eins empfehlen?
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Samstag 26. Mai 2007, 19:21

Leonidas hat geschrieben:Hallo Rexxor,

Du verwechselst das was - mit Rexx hat sein Nickname wohl wenig zu tun ;)
Roxxor
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 18:23
Kontaktdaten:

Beitragvon Roxxor » Samstag 26. Mai 2007, 19:27

oder kennt einer vl. ein Buch dass er empfehlen kann? Eins das leicht geschrieben ist, aber auch sehr weit geht...
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 26. Mai 2007, 19:36

Roxxor hat geschrieben:oder kennt einer vl. ein Buch dass er empfehlen kann? Eins das leicht geschrieben ist, aber auch sehr weit geht...

Dive into Python. Aber ich muss sagen, ich habe in meine Python-Bücher nicht besonders viel geschaut. verstauben jetzt im Schrank, weil Lerning by doing viel effizienter ist. Ich würde dir eher empfehlen, ein Projekt zu starten oder bei einem mitzumachen, nachdem du du das Tutorial durchgemacht hast.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Roxxor
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 18:23
Kontaktdaten:

Beitragvon Roxxor » Samstag 26. Mai 2007, 20:03

hm.. projekt... gute idee xD
was hast du denn für Projekte gemacht wie du noch angefangen hast?
hier is mal mein programm des ich bis etz gemacht hab ;)
http://www.spacenow.de/monster/fahrtkosten.html
(leider hat mein uploader keine .py erlaubt... ich hoffe des geht wenn man einfach wieder die Endung ändert ;))
Sorry dass ich soviel frag... aber diese haufenweise Tutorials irritieren mich, und ich weiß nicht was ich nehmen soll xD
thelittlebug
User
Beiträge: 188
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 20:46
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon thelittlebug » Sonntag 27. Mai 2007, 00:07

Hi Roxxor,

kürzere Scripte kannst du auch hier im Forum posten, verwende bitte dazu die Code Tags (ist ein Button auf dem Python steht).
Längeres passt wunderbar hierher: http://paste.pocoo.org/

lgherby
pythontamer
User
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 27. Mai 2007, 10:34

Info schon in diesem Forum.

Beitragvon pythontamer » Sonntag 27. Mai 2007, 11:06

Hallo Roxxor,

eigentlich wollte ich den Buchtitel gerade hinschreiben, da habe ich erstmal im Forum gesucht:

http://www.python-forum.de/topic-3942.html?highlight=weigend

Das Buch von Weigend finde ich gut, es schafft eine guten und strukturierten Einstieg.

(Vielleicht machen wir hier mal eine Umfrage zum Lieblingspythonbuch? :wink:

CU, CG
CU, CG
Grossmeister_C
User
Beiträge: 36
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 15:53

Re: Info schon in diesem Forum.

Beitragvon Grossmeister_C » Sonntag 27. Mai 2007, 16:59

pythontamer hat geschrieben:Hallo Roxxor,

eigentlich wollte ich den Buchtitel gerade hinschreiben, da habe ich erstmal im Forum gesucht:

http://www.python-forum.de/topic-3942.html?highlight=weigend

Das Buch von Weigend finde ich gut, es schafft eine guten und strukturierten Einstieg.

(Vielleicht machen wir hier mal eine Umfrage zum Lieblingspythonbuch? :wink:

CU, CG


Ich finde es auch ganz gut. Vor allem weil es auch direkt in die OOP einführt und nicht nur die grundlegenden Sprachkonstrukte behandelt. Einige Beispiele finde ich allerdings weniger gut gewählt.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 27. Mai 2007, 18:37

Roxxor hat geschrieben:hm.. projekt... gute idee xD
was hast du denn für Projekte gemacht wie du noch angefangen hast?

Das willst du gar nicht wissen ;)

Aber du kannst dir mal [wiki]Projektideen[/wiki] und [wiki]Projektbörse[/wiki] ansehen und gucken ob etwas für dich dabei ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Sonntag 27. Mai 2007, 18:56

Ich finde es auch ganz gut. Vor allem weil es auch direkt in die OOP einführt und nicht nur die grundlegenden Sprachkonstrukte behandelt. Einige Beispiele finde ich allerdings weniger gut gewählt.

Genau meine Meinung. Das Buch ist sehr schön. Nur eben die Beispiele am Anfang. Später, bei der GUI-Programierung kam dann doch schon was bei raus, was ich selber gebraucht hatte und daher dran rumbasteln konnte.

Es lässt sich allerdings sehr angenehm lesen und ich fand auch den Einstieg in die GUI-Programmierung sehr schön. Ist nur bei mir nicht viel Hängen geblieben, da ich mich mehr im Web zu Hause finde :)

Es wird auch Python und Datenbanken und Python im Web kurz erwähnt. Leider zu kurz, weshalb ich der Meinung bin, das man es auch zugute besserer Beispiele hätte rausnehmen können.

Nun gut...

hm.. projekt... gute idee xD
was hast du denn für Projekte gemacht wie du noch angefangen hast?

Also wenn in oben genannten Links nichts drinne ist, suche in deinem Leben einfach.
Ich hatte mal mit meinen Eltern am Frühstückstisch ne Disskussion über den BMI (Body Mass Index) und habe darauf beschlossen, daraus mein erstes Programm zu machen. Das habe ich vor einigen Wochen dann nochmal mit aktuellem Wissenstand neu geschrieben :) Und es ist verdammt interessant, wie die Denkweisen sich verändern ;)

Einfach mal lauschen, was die Verwandschaft braucht... man findet meißtens was ;)


MfG EnTeQuAk

€dit
Das willst du gar nicht wissen

Ich schon *grinz*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder