Python Code debuggen

Gute Links und Tutorials könnt ihr hier posten.
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Python Code debuggen

Beitragvon Francesco » Donnerstag 26. April 2007, 21:49

(Sorry für das Denglisch Wort debuggen, ist aber wohl das passendste) :)
Ein nettes kurzes Tutorial habe ich hier gefunden:
http://www.ferg.org/papers/debugging_in_python.html
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 27. April 2007, 00:14

What the heck ist an "Fehlersuche" oder "Fehlerbeseitigung" auszusetzen? :-)
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Freitag 27. April 2007, 06:50

BlackJack hat geschrieben:What the heck ist an "Fehlersuche" oder "Fehlerbeseitigung" auszusetzen? :-)


Ich bleibe dann lieber doch bei "debuggen".
Hat sich ohnehin schon fast eingebürgert.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Python Code debuggen

Beitragvon Leonidas » Samstag 28. April 2007, 17:35

Francesco hat geschrieben:Ein nettes kurzes Tutorial habe ich hier gefunden

Nett, nun würde ich gerne noch eines haben welches auch noch auf pydb und IPythons Debugger-Integration eingeht. Kaum bietet man einen Finger an, schon nimmt einer die ganze Hand.. ich weiß ;)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: Python Code debuggen

Beitragvon Francesco » Sonntag 29. April 2007, 08:39

Leonidas hat geschrieben:
Francesco hat geschrieben:Ein nettes kurzes Tutorial habe ich hier gefunden

Nett, nun würde ich gerne noch eines haben welches auch noch auf pydb und IPythons Debugger-Integration eingeht. Kaum bietet man einen Finger an, schon nimmt einer die ganze Hand.. ich weiß ;)


Wenns keines gibt, learning by doing und mit diesen Erfahrungen selber eines schreiben? :wink:
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Python Code debuggen

Beitragvon Leonidas » Sonntag 29. April 2007, 10:02

Francesco hat geschrieben:Wenns keines gibt, learning by doing und mit diesen Erfahrungen selber eines schreiben? :wink:

Ja, irgendwie so. Ich hoffe ich komme demnächst dazu. Das wandert mal in meinen Todo Queue, die leider inzwischen ziemlich lang ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: Python Code debuggen

Beitragvon Francesco » Sonntag 29. April 2007, 12:15

Leonidas hat geschrieben:
Francesco hat geschrieben:Wenns keines gibt, learning by doing und mit diesen Erfahrungen selber eines schreiben? :wink:

Ja, irgendwie so. Ich hoffe ich komme demnächst dazu. Das wandert mal in meinen Todo Queue, die leider inzwischen ziemlich lang ist.


Ja super. Ich habe auch so eine "Todo Queue"! ;) Aber ich glaube, ich benenne das bei mir einmal um, das klingt so nach Zwang und ich möchte in meiner Freizeit keine "Pflichtarbeiten" machen. :)
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 29. April 2007, 13:07

Sowas habe ich auch. Und ich glaube es ist ein Naturgesetz, dass die im Laufe der Zeit immer länger werden und nie dauerhaft oder nennenswert kürzer. :-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder