Scite konfigurieren

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Panke
User
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:26

Scite konfigurieren

Beitragvon Panke » Samstag 24. März 2007, 10:17

Hallo,

ich wollte Scite als Texteditor ausprobieren, habe allerdings leichte Probleme mit der Konfiguration.

1.) Wie ändere ich die Tastaturbefehle? Damit ich das Codefolding per Tastatur erledigen kann. (Hat sich erledigt)

2.) Die Codevervollständigung klappt nach der Anleitung im Wiki prima, aber kann ich mir auch die nötigen Parameter anzeigen lassen?
Nach wx. zeigt er mir z.B. Frame an, aber nach wx.Frame( kommt nichts.

In der Userconfig steht bei mir dafür folgendes:

calltip.python.ignorecase=0
calltip.python.word.characters=._$(chars.alpha)$(chars.numeric)
calltip.python.parameters.start=(
calltip.python.parameters.end=)
calltip.python.parameters.separators=,
calltip.python.end.definition=)




Hoffe ihr könnt helfen.

Panke
Benutzeravatar
DatenMetzgerX
User
Beiträge: 398
Registriert: Freitag 28. April 2006, 06:28
Wohnort: Zürich Seebach (CH)

Beitragvon DatenMetzgerX » Samstag 24. März 2007, 11:26

Die Vervollständigung bei den wx.* Klassen funktioniert bei vielen Editor nicht. Weil die Klassen sind nicht in einem Pythonfile, sondern in einer dll.
Panke
User
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 18. März 2007, 19:26

Beitragvon Panke » Samstag 24. März 2007, 11:44

Daran wirds wohl liegen.

Danke.
Benutzeravatar
C4S3
User
Beiträge: 292
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 10:07
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon C4S3 » Donnerstag 5. April 2007, 12:11

drPython kann das. :D
Gruß!
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Donnerstag 5. April 2007, 13:09

C4S3 hat geschrieben:drPython kann das. :D


Oh, danke. ;)
Ich möchte aber auch sagen, das kann auch spe und boa constructor.
"Wir" möchten das Code Completion plugin aber noch verbessern. ;)
Benutzeravatar
C4S3
User
Beiträge: 292
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 10:07
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon C4S3 » Donnerstag 5. April 2007, 13:58

@Francesco: Du weißt ja, dass es meine Lieblings-IDE ist. Und mit meiner neuen Hardware läuft auch alles super flott.

I LOVE DR.PYTHON! YEAH!!!

Bild
Gruß!
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Donnerstag 5. April 2007, 16:15

C4S3 hat geschrieben:@Francesco: Du weißt ja, dass es meine Lieblings-IDE ist. Und mit meiner neuen Hardware läuft auch alles super flott.

I LOVE DR.PYTHON! YEAH!!!

Bild



Wow, danke! :)

Der Verdienst von DrPython ist aber zweifellos von Daniel Pozmanter.

Zur Zeit "maintainen" wir zu zweit (ich und Antonio) DrPython, da er für dieses Projekt keine Zeit mehr hat.
Damit meine ich bug fixes, Features verbessern, einige vielleicht hinein,
plugins testen, das ganze auf unicode und wxPython 2.8 und auf Linux zum
optimalen Betreiben hinzubekommen.
So direkt am Core werden wir nicht mehr allzuviel hinzufügen.
Ich mag das Plugin und Scripts system sehr, das Daniel entworfen hat.
Ich hoffe, Ende nächster Woche 1.65 herausbringen zu können.

Danke nochmals, Landsmann! :)
Benutzeravatar
C4S3
User
Beiträge: 292
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 10:07
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon C4S3 » Donnerstag 5. April 2007, 16:46

Keine Ursache, Landsmann! :D

Ich würde ja gerne helfen, aber da meine Kenntnisse geradezu minimalistisch sind, wäre ich eher ein Klotz am Bein. Einzig bei Übersetzungen (de <-> eng) , Dokus und GFX könnte ich helfen.
Gruß!
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Donnerstag 5. April 2007, 17:04

C4S3 hat geschrieben:Keine Ursache, Landsmann! :D

Ich würde ja gerne helfen, aber da meine Kenntnisse geradezu minimalistisch sind, wäre ich eher ein Klotz am Bein. Einzig bei Übersetzungen (de <-> eng) , Dokus und GFX könnte ich helfen.


Ja, ich würde mich schon freuen. Hm, ich bin kein Freund von Übersetzungen.
Aber es gibt ja auch viele kleinere Plugins oder scripts, da kann man eines hernehmen und damit probieren. Auch zum Bug fixen, testen oder Code verbessern können wir immer jmd. brauchen. ;)
Die Doku ist noch ein bisschen hinten, ich weiss nicht recht, wie wir das handlen sollen. Ich möchte nicht auf Dan's Seite herumpfuschen.

Grafiks auch? Das wäre was. Dan war nicht recht zufrieden mit den Icons.
Ich finde sie eigentlich ganz nett und ok, sie könnten etwas prägnanter sein,
oder irgendwie kräftiger (von den Farben her).

Sonst kannst du jederzeit etwas reinschreiben in den Bug tracker oder in die feature requests. Wenn du einen bug fix oder sonst was brauchbares lieferst, können wir dich dann schon aufnehmen, falls Interesse besteht. :)

Servus,
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 5. April 2007, 18:56

Francesco hat geschrieben:Grafiks auch? Das wäre was. Dan war nicht recht zufrieden mit den Icons.
Ich finde sie eigentlich ganz nett und ok, sie könnten etwas prägnanter sein,
oder irgendwie kräftiger (von den Farben her).

Vielleicht die Grafiken vom Tango-Project verwenden? Die haben erst letztens ihre Icons verbessert.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Donnerstag 5. April 2007, 20:53

Leonidas hat geschrieben:
Francesco hat geschrieben:Grafiks auch? Das wäre was. Dan war nicht recht zufrieden mit den Icons.
Ich finde sie eigentlich ganz nett und ok, sie könnten etwas prägnanter sein,
oder irgendwie kräftiger (von den Farben her).

Vielleicht die Grafiken vom Tango-Project verwenden? Die haben erst letztens ihre Icons verbessert.


Danke für die Info! ;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder