string - datum - formatieren

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
rogen

Freitag 21. November 2003, 13:48

ich habe mir ein script geschrieben das ein datum umdreht:

Code: Alles auswählen

def datum_umdrehen(eing):
    eing = str(eing)
    try:
        a = eing.split(",")
        
        if int(a[0]) < 1500:
            wert = str(a[2]+","+a[1]+","+a[0])
            print "-----------<1500---------------"
            print wert
            return wert
            
        else:
            print "-----------unter---------------"
            print wert
            wert = str(a[0]+","+a[1]+","+a[2])
            return wert
    except:
        return eing
wenn ich jetzt ein print datum_umdrehen("20,3,2003") mache
funktioniert alles super. ich möchte aber dass 2003,03,20 raus kommt.
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Freitag 21. November 2003, 14:19

Hi rogen,

Code: Alles auswählen

wert = "%04i,%02i,%02i" % (int(a[2]), int(a[1]), int(a[0]))

Gruß

Dookie
rogen

Freitag 21. November 2003, 16:59

vielen dank
hat funktioniert
Antworten