Label einbinden funktioniert nicht

Fragen zu Tkinter.
Antworten
Benutzeravatar
sorgenlos
User
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 00:52

Mittwoch 14. März 2007, 23:46

Hallo Leute ich arbeite gerade an einem Zähler (ganz simpel),

funktioniert auch bis jetzt alles super nur will ich jetzt in die gui und in das Programm dies hier einfügen(was ich seit ner stunde versuche):

www.link.tot


Mein bisheriges Programm:

www.link.tot
www.link.tot
www.link.tot
www.link.tot

alle zusammen:

als paste
www.link.tot

und .py
www.link.tot

bitte erleuchtet mich doch, die lösung ist vlcht so einfach das ich sie nicht sehe :?
Zuletzt geändert von sorgenlos am Dienstag 4. Dezember 2007, 23:01, insgesamt 2-mal geändert.
BlackJack

Donnerstag 15. März 2007, 08:54

Werd um Himmels willen die Sternchen-Imports los.

Hast Du denn mal ``print``-Anweisungen eingefügt, um zu sehen ob die jeweiligen Objekte die richtigen Werte haben?
Benutzeravatar
Masaru
User
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch 4. August 2004, 22:17

Donnerstag 15. März 2007, 13:26

Öh .. was genau willst du mit den beiden Methoden "nachricht" und "nachricht1" machen?

Deine Anwendung funktioniert ... gut .. aber was bitte schön möchtest Du aus diesem Beispiel: http://www.ubuntuusers.de/paste/8322/ wo genau einsetzen? Was soll es bewirken?

Bin noch nicht so ganz dahinter gekommen.
Benutzeravatar
sorgenlos
User
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 00:52

Donnerstag 15. März 2007, 15:43

ich möchte sozusagen 2 buttons haben (1 und 2) und wenn ich den jeweiligen klicke soll auf der gui, die nachricht erscheinen.
Benutzeravatar
Masaru
User
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch 4. August 2004, 22:17

Donnerstag 15. März 2007, 17:21

Habe in folgender Codeerweiterung:
  • - zwei Knöpfen (im __init__)
    - zwei Methoden (am Ende der Klasse)
    - einem Lable (im __init__, für die Textanzeige, aber als Klassenvariable)
mal zusammen gestellt:...

Code: Alles auswählen

# Datei: zaehler_gui.py
...

class Zaehler_GUI:

    def __init__(self):
        ...
        # --------------------<neu>-------------------------------
        Kopf6 = Button(window, text="1", command=self.nachricht)
        Kopf6.place(x=100, y=320)

        Kopf7 = Button(window, text="2", command=self.nachricht1)
        Kopf7.place(x=120, y=320)

        self.__info_lable = Label(window, text = 'asd')
        self.__info_lable.place(x=170, y=320)
        # --------------------</neu>-------------------------------

    ...

    def nachricht(self):
        # NEU
        self.__info_lable.config(text="Nummer1!")

    def nachricht1(self):
        # NEU
        self.__info_lable.config(text="Nummer2!")
---
EDIT: Snippet gekürzt, lediglich betroffene Erweiterungen belassen
Zuletzt geändert von Masaru am Mittwoch 21. März 2007, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
sorgenlos
User
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 00:52

Samstag 17. März 2007, 10:17

Vielen Dank es funktioniert nun :lol:

ich arbeite gerade an einem Body-Mass-Index-Tool

www.link.tot

brauch ein wenig hilfe weil das alles irgendwie nicht will :roll:
Zuletzt geändert von sorgenlos am Dienstag 4. Dezember 2007, 23:02, insgesamt 2-mal geändert.
BlackJack

Samstag 17. März 2007, 11:21

Du solltest das einfach mal Stück für Stück durchgehen und versuchen selbst zu erklären was jede Zeile, und jeder Teil einer Zeile mach und womit er das macht. Stichwort Datentyp.

Wenn ich mal raten müsste, bekommst Du eine Ausnahme, dass etwas nicht aufrufbar ist.
Benutzeravatar
sorgenlos
User
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 00:52

Samstag 17. März 2007, 12:12

ich krieg nicht mal ne fehler meldung das ist ja das problem, eigenltich müsste es funktionieren aber ich weiß nicht wie ich das auf die GUI "printen" kann
Benutzeravatar
sorgenlos
User
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 00:52

Samstag 17. März 2007, 20:23

sry für den doppelpost, kann irgendwie nicht editieren.

Ich habe in der GUI output Felder:

Bild

In diese kann nach belieben irgendeine Zahl eingegeben werden.

Diese zwei Werte sollen dann irgendwie beim drücken eines Buttons als x und y gespeichert werden, dann wie folgt berechnet werden z = x²/y.
Das Ergebnis soll dann auf der GUI erscheinen, aber nicht nur der Wert sondern in einem Satz.

in etwa so:

Bild


Den Button hab ich schon erstellt, ich muss ihn nur noch mit dem obrigen command versehen, der noch definiert werden muss.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Edit (Leonidas): Thread ins Tkinter-Forum verschoben.
Antworten