sys.argv

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

sys.argv

Beitragvon hans » Montag 7. Oktober 2002, 20:14

Wie arbeitet man eigentlich mit sys.argv? Ich weiß, daß man damit die Parameter an das Programm übergibt.

Was mich besonders interessiert ist, das oft verschiedene Schreibweisen gültig sind. So ist ls -alR gleichbedeutend mit ls -a -l -R. Gibt es für eine solche Auflösung Standardroutinen oder sind die jedesmal neu anzupassen?

Gibt es bei der Übergabe an Python irgendwelche Besonderheiten? Meine Doku scheint mir da etwas dünn zu sein.

Hans
lobo
User
Beiträge: 29
Registriert: Sonntag 25. August 2002, 16:10
Wohnort: bei Augsburg

Beitragvon lobo » Montag 7. Oktober 2002, 20:26

Hi,

was du suchst heisst, getopt.

Hier hab ich nen Beispiel Code gefunden,
http://aspn.activestate.com/ASPN/Cookbook/Python/Recipe/145126
in meinem Python Buch war auch kein besseres Beispiel.

Gruss

Jochen
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Montag 7. Oktober 2002, 20:35

Thanks! Lobo mal wieder schneller als der Schall.

Den Code werde ich mir wohl mal in Ruhe reinziehen müssen. Aber jetzt weiß ich wenigstens, wo ich ansetzen muß. Der Abend ist gerettet..........

Hans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Brudi, redone