sowas hab ich noch nicht erlebt...

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

sowas hab ich noch nicht erlebt...

Beitragvon nkoehring » Samstag 24. Februar 2007, 01:22

Hallo... sorry fuer die nichtsagende Ueberschrift, aber ich koennte den Inhalt des Threads eh nicht zusammenfassen...

Also ich denke, um mein Problem zu beschreiben, genuegt folgendes:

Code: Alles auswählen

Traceback (most recent call last):
  File "/home/nkoehrin/public_html/index.py", line 18, in handler
    content_type, content = index2.handler(req, return_content=True)
  File "/home/nkoehrin/public_html/pSyProject/index2.py", line 16, in handler
    #### ICH bIn eIn kommentAr init()
  File "/home/nkoehrin/public_html/pSyProject/index2.py", line 13, in init
    HTML = pU.get_template_source(cfg["template"])
NameError: global name 'cfg' is not defined


...dieser Traceback tritt in meinem Website-Script auf... man achte etwas genauer auf die Zeile 5 (#### ICH bIn eIn kommentAr init()) ...

Wie kann das sein? Wieso wird hier eine Kommentarzeile ausgefuehrt??? Und auch komisch: Alles was drin steht wird ignoriert (denn der Text "ICH bIn eIn kommentAr" sollte ja Fehler verursachen, tut er aber nicht...), die Funktion init() wird aber trotzdem ausgefuehrt, so als ob sich der Parser wirklich einfach alles aus der Kommentarzeile rauspickt, was funktioniert und den rest ignoriert.
Es wird zB auch kein Fehler geworfen, wenn ich die init()-Funktion einfach in irgendwas anderes umbenenne o.O

Da steig ich nicht dahinter... :?: :?: :?:


EDIT: wenn ich was dahinter setze, wird es nicht ausgefuehrt... verhaelt sich also wie ein normaler kommentar... so wie hier zB:

Code: Alles auswählen

def handler(req, return_content=False):
    # init() #
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Samstag 24. Februar 2007, 02:44

Also inzwischen habe ich herausgefunden, dass der Webserver scheinbar total abdreht. Entweder stimmt irgendwas mit der .htaccess nicht, oder das mod_python ist im Eimer.

Das ist schon witzig.. ich bekomme teilweise Fehler von Dateien, die garnicht existieren... oder ich bekomme jedesmal nen anderen Fehler, wenn ich neulade.

Also keine Ahnung was da los ist... aber dieses mod_python ist irgendwie sowieso total kaputt auf der Kiste ^^
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 25. Februar 2007, 03:42

Hast du den Server neu gestartet? Denn mod_python unterstützt aus naheliegenden Gründen kein Reloading und daher kann es sein, dass es alten Code verarbeitet und die Zeilennummern sich auf alte Dateien beziehen, die es nicht mehr gibt oder die inzwischen schon ganz anders aussehen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Sonntag 25. Februar 2007, 12:54

Was auch möglich ist, Python nutzt existierende aber veraltete *.pyc Dateien. Kann IMHO vorkommen, wenn der Python-Interpreter keine passenden Rechte hat um die *.pyc Dateien zu aktualisieren. Habe ich zumindest mal mit Apache2 erlebt...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Sonntag 25. Februar 2007, 16:28

Hallo erstmal... :)

@jens: Nein, dass ist nicht das Problem. Die Rechte sind in Ordnung und wenn sie es nicht waeren koennte ich nicht viel dran machen, da ich nur User-Rechte auf der Kiste hab.

@Leonidas: Ja ich haette gern immermal den Webserver neugestartet... aber das kann ich nicht (siehe: Antwort an Jens). Inzwischen bin ich aber auf Karrigell umgestiegen... das ist einfach mal tausendmal kompfortabler und bringt irgendwie alles mit, was ich bisher brauche :D

Danke fuer die Antworten :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brainstir, Yahoo [Bot]