Hilfe - Datei erstellen

Hier werden alle anderen GUI-Toolkits sowie Spezial-Toolkits wie Spiele-Engines behandelt.
Antworten
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Montag 7. Oktober 2002, 20:02

Nach dem ja mein Projekt so in etwa meinen Vorstellungen enspricht, fehlt natürlich eine Dokumentation. Welche Möglichkeitem bestehen eigentlich? Ich stelle lediglich folgende Bedingung:
  • es muß ein unabhängiges Format sein (Text, HTML oder QT..??)
  • Mehsprachigkeit muß möglich sein (I18N noch nicht realisiert, aber wenn's gehen sollte, warum eigentlich nicht?)
Hans[/list]
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Montag 7. Oktober 2002, 20:11

Ich bevorzuge eigentlich immer HTML dokus. Mit bildchen :)

Kann man, wenn es richtig gemacht ist auch gut Drucken. Eingebettet Hilfen finde ich nicht so tool. MS-Help z.B. nervt mich immerwieder, weil man nicht gescheit Drucken kann, und ich habe Anleitungen lieber neben mir liegen.
irc: #python.de @ irc.freenode.net | [url=http://pythonwiki.pocoo.org]python-wiki[/url] | [url=http://www.pythonwiki.de/PythonDeForum/Faq]python-forum FAQ[/url]
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Montag 7. Oktober 2002, 20:21

piddon hat geschrieben:Ich bevorzuge eigentlich immer HTML dokus. Mit bildchen :)
Ich war eigentlich auch schon auf dem Trip. Aber wie bringt man die Hilfe zur Anzeige? Browser oder irgend etwas eingebettetes? Das müßte dann aber in QT realisiert sein. Da habe ich aber (noch) keinen blassen Schimmer von.

Wenn Browser, gibt es einen allgemein gültigen Befehl, das egal welches System, mit dem default Browser startet?

Sorry, sind ganz viele Fragen. Aber dafür daß ich erst vierzehn Tage mit Python herum experimentiere, weiß ich wenigstens schon was ich fragen kann. Bei C++ sieht das gaaaanz anders aus :lol:

Hans
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Montag 7. Oktober 2002, 20:47

Ich kann nur für wxWindows sprechen, und da gibt es eine "HTML"-Textbox. Genau angesehen habe ich mir das nicht, soll aber gehen.

evtl. hat QT auch so etwas.
irc: #python.de @ irc.freenode.net | [url=http://pythonwiki.pocoo.org]python-wiki[/url] | [url=http://www.pythonwiki.de/PythonDeForum/Faq]python-forum FAQ[/url]
joerg
User
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 17. August 2002, 17:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 8. Oktober 2002, 10:52

[quote="piddon"evtl. hat QT auch so etwas.[/quote]

Hat es. Und ist ganz simpel nutzbar. In Qt kannst DU sogar bei normalen Labels schon eine Untermenge von HTML-Elementen nutzen, bei größeren TextBoxen sowieso. Farben, Tabellen, Übertschriften, Bilder usw. lassen sich ganz einfach nutzen, die Linkverwaltung übernimmt Qt alleine (Laden von Dateien), kann man aber auch beeinflussen.

Habe ich auch schon als Hilfesystem in einer Python-Applikation benutzt.
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Dienstag 8. Oktober 2002, 19:48

Joerg, habe ich das richtig verstanden, daß QTextView oder QTextBrowser direkt HTML Seiten anzeigen können oder sind da noch Voreinstellungen zu machen?

Du siehst, ich hab davon noch keinen Schimmer. Aus der Doku werde ich leider auch nicht schlau.


Hans
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Dienstag 8. Oktober 2002, 23:01

Also ich habe da mal ein bisschen rum experimentiert. Das was ich da gesehen habe, war nicht so dolle. Würde deshalb ne Browservariante vorziehen.

Könnte ja das Browserkommando in eine Configdatei legen, oder kann man den systemmäßigen default Browser ermitteln?

Hans
joerg
User
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 17. August 2002, 17:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Donnerstag 10. Oktober 2002, 09:46

hans hat geschrieben:Joerg, habe ich das richtig verstanden, daß QTextView oder QTextBrowser direkt HTML Seiten anzeigen können oder sind da noch Voreinstellungen zu machen?
Hallo Hans,
sorry daß ich momentan nicht schnell antworte, aber ich bin gerade etwas kränkelnd. Du kannst beiden Widgets und sogar schon einem QLabel Strings unterschieben, die nicht nur reinen Text, sondern "Enriched Text", also mit Formatierungsinformationen angereicherten Text enthalten. Unterstützt werden die wichtigsten grundlegenden Tags von HTML. Der QTextBrowser kann sogar Links, er lädt z.B. Dateien automatisch, wenn darauf verwiesen wird. Grundlage ist bei allen Widgets, daß textFormat auf AutoText oder RichText steht.

Die Funktionalität ist für ein Hilfesystem vollkommen ausreichend, wo hattest Du denn Probleme?

Jörg
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Donnerstag 10. Oktober 2002, 18:22

Bekmme das nicht so ganz gebacken. Weise mit setText('.......') den Text zu. Wird nicht richtig angezeigt. In Delphi gibts dan Funktionen wie refresh() oder repaint().

Hab's darauf verworfen. Nehme nun einen Browser. Habe nur das Prob, dass der jedesmal neu startet. Wäre schön, wenn ich eine einmal gestartete Instanz weiterverwenden kann. Aber ich denke, dafür sollte ich mal einen eigenen Thread aufmachen.

Vielleicht findest du ja mal Zeit, ein kleines Beispiel zu machen, was du dann auf Python Codebase plazierst. Kleine Beispiele sind immer gut um etwas zu sehen.

Hans
Antworten