McMillian - erhalte von miener exe div. Fehlermeldungen.Why?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
2bock
User
Beiträge: 94
Registriert: Freitag 12. September 2003, 07:58
Wohnort: 50.9333300 / 6.3666700

McMillian - erhalte von miener exe div. Fehlermeldungen.Why?

Beitragvon 2bock » Dienstag 21. Oktober 2003, 10:20

Hallo zusammen,

ich wollte jetzt von meine Anwendung mit Hilfe des McMillian (akt. Version)eine exe erzeugen. Das klappt eigentlich auch. Ich erhalte aber von der erzeugten exe dann im Konsolenfenster folgende Fehlermeldungen,sobald es sich um die Verarbeitung von Textdateien handelt. Andere gemeinsamkeit ist, das alle Funktionen durch auswählen von Menüeintregen aufgerufen werden.

1. Fall: (Info: öffnen über nen wxFiledialog mit anschließendem "open" zum einlesen)

LookupError: no codec search functions registered: can't find encoding


2. Fall: (Automatisches einlesen von Dateien durch execfile)

UnboundLocalError: local variable 'file' referenced beforer assignment.

3. Fall: (laden einer Klasse aus einem anderen Skript)

NameError: global name 'test' is not defined.


Hoffenltich kennt jemand von euch diese Probleme?

Bis dann 2bock :cry:
alpha
User
Beiträge: 195
Registriert: Freitag 23. Mai 2003, 23:24
Wohnort: Ulm

Fehlermeldungen

Beitragvon alpha » Sonntag 2. November 2003, 23:00

Hallo,
Bekommst DU die Fehlermeldungen auch im Script, oder nur in der
kompilierten Fassung?

Zu 1. habe ich keine Idee, aber bei 2. scheinst Du 'file' benutzen zu wollen
bevor es deklariert wurde.
Zu 3. Ist 'test' eine globale Variable in der Klasse, oder willst Du von außen
darauf zugreifen???

Vieleicht kannst Du ja mla ein paar Zeilen posten.

alpha
2bock_

Haben ne andere Lösung für das Problem gefunden

Beitragvon 2bock_ » Mittwoch 5. November 2003, 14:58

Wir Packen den Pythoncode in ein C++ Projekt und erzeugen dann daraus ne exe. Mit ein wenig anpassen geht das.

Bis dann 2bock
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 5. November 2003, 15:46

Da geht aber der komplette Sinn von Python als programmiersprache flöten.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder