gtk listview: abbildung selektion -> internes objekt?

Programmierung für GNOME und GTK+, GUI-Erstellung mit Glade.
mikey79
User
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 1. Februar 2007, 11:52

gtk listview: abbildung selektion -> internes objekt?

Beitragvon mikey79 » Donnerstag 1. Februar 2007, 12:00

hallo!

ich habe eine listview erstellt die aus eine spalte besitzt (string). diese spalte ist sortierbar. meine frage ist nun: wie bekomme ich die selektion wenn die spalte sortiert ist OHNE über den eintrag selbst zu suchen?

hintergrund:
ich schreibe ein kleines tool um meine filme zu verwalten. darin wird eine liste angezeigt in der alle titel der filme aufgelistet werden. diese liste ist dann sortierbar. mir ist klar wie die liste erstellt wird und befüllt wird, nur beim verwalten der selektion tu ich mich schwer: alles was ich weiss, ist, dass ich die elemente der selektierten zeile bekommen kann. da ich nun aber evt. eine sehr grosse filmsammlung haben kann, möchte ich nicht den eintrag der selektion auslesen (zB "The Matrix") und dann über alle filme in meiner internen speicherung durchiterieren bis ich einen film mit dem titel "The Matrix" finde. wenn die liste unsortiert ist, kann ich den path auslesen, und wenn dann "The Matrix" den path/index 10 in der liste hat kann ich automatisch auf mein 10.element in meiner filmliste schließen. aber wenn die liste sortiert wurde, dann ist "The Matrix" nicht unbedingt an 10. stelle, sondern evt. an 35. dies entspricht dann nicht mehr meinem 35. element, sondern immer noch dem 10., nur weiss ich ja die abbildung nicht. daher meine frage: was mach ich wenn es sortiert ist? muss ich dann den namen auslesen und einfach alle filme damit vergleichen um die selektion einem tatsächlichen, internen film zuordnen zu können, oder bleibt der path auch gleich wenn sortiert wird? oder gibt es eine einfache möglichkeit eine direkte zuordnung von selektion->film zu bewerkstelligen, auch wenn sortiert wird? am liebsten hätte ich für jeden eintrag einen zeiger auf den tatsächlichen film und könnte dann so referenzieren. geht aber nicht, oder? immerhin kann es ja vorkommen dass zwei filme denselben titel haben, dann sind sie nicht mehr unterscheidbar wenn es nur über den eintrag selbst geht und nicht über eine eindeutige id oder einen zeiger...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder