Zope-JBoss-Tomcat

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
Benutzeravatar
silo2001
User
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 9. April 2003, 18:13
Kontaktdaten:

Zope-JBoss-Tomcat

Beitragvon silo2001 » Dienstag 14. Oktober 2003, 13:02

Hallo erstemal,

wir haben ein Seminar bei dem wir verschiedene Projekte mit dem Thema: Einsatzmöglichkeiten von Internetapplikationsservern für die Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen zu bearbeiten haben. Bei diesen haben wir zur Einschränkung, Zitat:
"Bei den Applikationsservern erfolgt eine Einschränkung auf Java-programmierbare, z.B. Apache+Tomcat oder JBoss, und Python-programmierbare, z.B. Zope. "
Nun habe ich meinem Team Zope vorgeschlagen und nun suche ich Argumente dafür bzw. dagegen, könnt ihr mir ein paar Argumente nennen bzw. kennt ihr Seiten die sich mit ähnlichem beschäftigen?
:roll: wenn möglich deutschsprachig :wink:

MfG
silo2001 :twisted:
--Jede Dummheit findet einen der sie begeht --
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Zope-JBoss-Tomcat

Beitragvon gerold » Sonntag 18. April 2004, 09:38

silo2001 hat geschrieben:Nun habe ich meinem Team Zope vorgeschlagen und nun suche ich Argumente dafür bzw. dagegen, könnt ihr mir ein paar Argumente nennen

Hallo silo2001!

Die Sache ist doch recht einfach. Wenn die Mehrheit mit Python programmieren möchte, dann Zope. Wenn die Mehrheit mit Java ...

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder