MT940 Format für Kontoauszüge

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
droptix
User
Beiträge: 521
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2005, 21:27

MT940 Format für Kontoauszüge

Beitragvon droptix » Dienstag 9. Januar 2007, 18:50

MT940 ist ein Standard für Kontoauszüge. Hab hier die Möglichkeit, solche Daten für mein Konto zu erhalten, kann sie aber nicht verarbeiten. Gibt es für Python da einen Parser?

Es gibt ein paar kommerzielle Tools, die MT940 nach XML konvertieren können, aber konnte nichts für Python finden.
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Beitragvon Costi » Dienstag 9. Januar 2007, 19:11

wie kriegt man die teile den digitalisiert?
(denke aber nicht das es sowas gibt, selber schreiben)
cp != mv
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Dienstag 9. Januar 2007, 19:47

Die braucht man nicht digitalisieren, die sind schon digital. Unglaublich aber auch Banken sind schon im 21. Jahrhundert angekommen. :-)

Diese C++-Bibliothek: http://www.aquamaniac.de/aqbanking/ kann das Format wohl lesen, und es gibt anscheinend auch Python-Bindings. Da ist jedenfalls ein Python-RPM bei den Downloads.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 12. Januar 2007, 19:28

Ich habe auch noch die Beschreibungen der Datenstrukturen gefunden: MT940 (Swift) und MT940 (Non-Swift). Wäre sicher auch nicht so das Problem das zu parsen. Mal gucken, ob mir meine Bank so einen Auszug an die Hand gibt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
sunmountain
User
Beiträge: 89
Registriert: Montag 13. März 2006, 17:18

Bei meiner Bank

Beitragvon sunmountain » Freitag 12. Januar 2007, 22:20

kriege ich schon ein CSV File :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder