Dynamically Typed Languages

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
karomi
User
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2006, 12:42

Dynamically Typed Languages

Beitragvon karomi » Mittwoch 20. Dezember 2006, 19:18

Hallo Allerseits,
ich möchte gerne wissen ob Python unter der Kathigorie der : Dynamically Typed Languages gehört????

Was bedeutet das eigentlich: Dynamically Typed Languages????
Gibt es Literatur darüber?

Ich arbeite mit Python und muss einen Beitrag für die Uni über Dynamically Typed Languages halten.

Könnt ihr mir da weiter helfen.

Vielen Dank
Karomi
lunar

Beitragvon lunar » Mittwoch 20. Dezember 2006, 19:29

Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Dynamically Typed Languages

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 20. Dezember 2006, 20:37

karomi hat geschrieben:ich möchte gerne wissen ob Python unter der Kathigorie der : Dynamically Typed Languages gehört????

Ein Fragezeichen recht um eine Frage zu markieren, mehrere Fragezeichen lesen sich sehr kindisch. Daher haben sich die meisten Menschen angewöhnt normale Fragen nur mit einem Fragezeichen abzuschließen.
Um deine Frage zu beantworten: Ja, Pythons Typsystem ist dynamisch.

karomi hat geschrieben:Was bedeutet das eigentlich: Dynamically Typed Languages????
Gibt es Literatur darüber?

Dynamische Typisierung bietet schon einen kurzen Überblick, und zeigt auch auf dass andere Sprachen wie Perl, Ruby und die Lisp-Dialekte dynamisch typisiert sind.

karomi hat geschrieben:Ich arbeite mit Python und muss einen Beitrag für die Uni über Dynamically Typed Languages halten.

Einige Tipps: nicht Plenken und bitte Satzzeichen nicht mehrmals wiederholen. Sowas kommt, insbesondere in der Uni, schlecht an.

Ansonsten: viel Spaß mit der Lektüre, das Thema ist allerdings ziemlich einfach.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
karomi
User
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2006, 12:42

Dank

Beitragvon karomi » Donnerstag 21. Dezember 2006, 09:53

Hallo Leonidas,
danke für deine Tips. Die werde ich mir merken für das nächste Mal.
Gruss
Karomi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], egon11