Image Gallery - Bilder Galerie

Du hast eine Idee für ein Projekt?
blinx
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 19:30

Image Gallery - Bilder Galerie

Beitragvon blinx » Freitag 8. Dezember 2006, 19:14

Moin!
Ich bräuchte eine Image Gallery. Da ich nichts meinen Bedürfnissen entsprechendes gefunden habe, denke ich, wäre es das einfachste ein Projekt zu machen.

Folgende Funktionen sollten enthalten sein:
* Web-Upload
* Wasserzeichen-Funktion
* Ansichten in versch. Größen
* AJAX-Elemente zum Laden evtl. verwenden (bisher keine Kenntnisse vorhanden! )
* User-Management
* Kommentar-Funktion


Sonst noch etwas?

Eure Ideen sind natürlich wilkommen!

Ich habe mir mal erlaubt, eine Wiki-Site zu erstellen:

http://pylucid.net/trac/wiki/pygallery



Hat jemand Interesse daran mitzuwirken?

Danke für euer Interesse!

Benny
Zuletzt geändert von blinx am Mittwoch 20. Dezember 2006, 17:31, insgesamt 3-mal geändert.
Crush
User
Beiträge: 44
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 11:32

Beitragvon Crush » Samstag 9. Dezember 2006, 01:05

hi blinx

Klingt interessant und so wie ich mir das vorstelle könnte das etwas schlichtes, praktisches werden. Ich wäre dabei grundsätzlich auch interessiert, mitzuarbeiten; reizen würden mich besonders die Teile die die Bilder betreffen, d.h. das bearbeiten (Wasserzeichen, ...), erstellen von Thumbnails etc.. Ich behaupte jetzt einfach mal, dass ich diesen Teil wohl gebacken bekommen würde -- was ich bei anderen Teilen nicht behaupten kann (generell hab ich noch nichts mit Python und Web gemacht; ausserdem sprichst du noch AJAX an, was ich auch nur vom hören kenne).

Vielleicht ergibt sich da ja was, mal schauen, was die anderen User dazu meinen.

Gruss Crush
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Samstag 9. Dezember 2006, 15:23

Also zum erstellen von Thumbnails gibt es hier im Forum mindestens schon 2 Skripte. Das ganze zu einem WebTeil wie Flickr zu machen ist bestimmt interessant und spannend.

Schau dir am besten mal die beiden Skripte an, dann weißte zumindest wie du mit PIL umgehen kannst.

SigMA
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
blinx
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 19:30

Beitragvon blinx » Mittwoch 20. Dezember 2006, 17:29

So nun stimmt die URL!!

Hat wer Lust mit an dem Projekt zu wirken?

Leider finde ich keinen Anfang. Jedie wird sich bestimmt dazu überreden mir dabei zu helfen...
Könnte mich dabei unterstützen?

DANKE

PS: SVN + Trac Accounts werden umgehend auf Anfrage erstellt!
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 20. Dezember 2006, 17:44

Wie sehen die technischen Grundlagen aus? Welche Python-Version, welches Framework, welche Speichermethode, welche Ausgabeformate (HTML? PDF?) etc.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Mittwoch 20. Dezember 2006, 20:59

Red mal mit xorAxAx. Der arbeitet gerade an sowas.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
azarai
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 14:48
Kontaktdaten:

Beitragvon azarai » Mittwoch 14. Februar 2007, 14:55

hallöchen,

hab noch nicht in deinen Code geschaut, aber was macht das tool derzeit? Oder ist das Projekt schon eingeschlafen?

Ich hatte vor kurzem mit einer Bildergalerie in, buzzword alarm, AJAX angefangen. Der Grundlegende Teil funktioniert, allerdings ist das ganze Teil noch sehr ausbaufähig. Vielleicht kann man die beiden Programme an irgendeiner Stelle sinnvoll verbinden :-)

gruß,

azarai
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Mittwoch 14. Februar 2007, 15:29

@azarai: Ist dein Code online?

Ich hab in der zwischenzeit was angefangen: http://pylucid.net/trac/browser/PyLucid ... gallery.py

Ist aber noch nicht fertig und hat auch nix von wegen AJAX (Was ich IMHO auch nicht brauche).

Ich brauche eigentlich nur eine Möglichkeiten alle Bilder mit Thumbs anzeigen zu lassen. Inkl. Unterverzeichnisse, in den man Navigieren kann. Mehr nicht.

Die Thumbnail erstellung mache ich mit einem lokalen Skript: http://pylucid.net/trac/browser/CodeSni ... b_maker.py Das Ergebnis lade ich dann per FTP hoch.
Ich persönlich brauche also auch nicht wirklich einen Upload.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
azarai
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 14:48
Kontaktdaten:

Beitragvon azarai » Mittwoch 14. Februar 2007, 15:53

Meinen Stand und das erste Relase kannst du unter http://codeboje.de/blog/archives/Ajax-I ... rsion.html finden. Upload habe ich nicht drin und auch nicht vorgesehen. Für den Galerieinhalt halte ich mich sehr stark an das gallery.xml vom SimpleViewer.

Momentan wird beim laden der Seite mit der Galerie ein "ajax request" abgesetzt der die passende gallery.xml einliest und daraus das thumbmenu und das erste bild aufbaut. Mit Klick auf ein Thumb, gibts im dem aktuellen Bild ein fadeout, das Bild wird gewechselt und fadein. Bisher wollte ich auf serverseitigen Code verzichten, aber mit der gallery.xml Schnittstelle, ist dies eigentlich kein grosses Problem.
gummibaerchen
User
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 7. Oktober 2006, 15:13

Beitragvon gummibaerchen » Mittwoch 14. Februar 2007, 18:22

blinx hat geschrieben:Sonst noch etwas?


Wie wärs mit Django "under the hood"?

blinx hat geschrieben:Hat jemand Interesse daran mitzuwirken?


Wenns auf Django basiert auf jeden Fall :)
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 14. Februar 2007, 18:45

Wenn ihr eine JavaScript-Library nutzt dann wäre ich auch immer an Meinungen interessiert. Ich habe gesehen dass azarai mootools nutzt, welches hübsche Effekte anbietet.

Selbst habe ich bisher nur jQuery verwendet. Jemand hat mal gemeint, dass es ähnlich angenehm zu nutzen ist wie BeautifulSoup und das was ich damit realisiert habe, ist mir überaus positiv aufgefallen. Wenn aber jemand andere JS-Libraries getestet hat - ich würde gerne eure Erfahrungen hören.

P.S.: Ich habe irgendwie das Gefühl, dass wir in diesem Forum langsam eine Django-Lobby bekommen. Nein, finde ich nicht schlecht, habe ich für mich auch als am besten geeignet befunden, auch wenn ich damit teilweise ziemlich kämpfen muss. Die TG- und Pylons-Verfechter sind hier irgendwie in der Unterzahl.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
azarai
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 14. Februar 2007, 14:48
Kontaktdaten:

Beitragvon azarai » Donnerstag 15. Februar 2007, 11:00

Getestet ist übertrieben. Ich hatte mir vorher beruflich bedingt mal einen Kurzüberblick über einige Bibliotheken (dojo, prototype, rico, gwt, scriptacolous, mootools, moofx) verschafft. Nachher wurde das Zeug dann doch nicht benötigt...
Privat bin ich dann irgendwie bei mootools hängengeblieben, sah für mich erstmal am Einfachsten und ohne viel Schnickschnack aus. Was mir sehr gut gefiel ist, dass ich mir meine eigene Distro zusammenstellen kann und nur das mitgeliefert wird, was ich brauche.

Im Endeffekt machen sie alles mehr oder weniger das gleiche. Die Auswahl ist nachher rein subjektiv und du landest bei der Bibliothek mit der du zurechtkommst. Wenn du eine hast die das macht, was du willst, sei glücklich :-)
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Donnerstag 22. Februar 2007, 10:18

jens hat geschrieben:Ich hab in der zwischenzeit was angefangen: http://pylucid.net/trac/browser/PyLucid ... gallery.py

Auch wenn ich schon was gemacht hab. Wie wäre es, wenn diese Gallery ein eigenständiges django Projekt wird??? Da der Unterbau von PyLucid mit der nächsten Version auch django nutzt, wäre nett.
(Zum django Umbau, siehe Der PyLucid django Umbau Thread :P )

Ich möchte es auch irgendwie hinbekommen, das man andere django Apps direkt in eine PyLucid CMS Seite einbinden kann... Wobei es natürlich am einfachsten ist, in die django-URLs die Gallery einzubinden...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
gummibaerchen
User
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 7. Oktober 2006, 15:13

Beitragvon gummibaerchen » Donnerstag 22. Februar 2007, 16:37

jens hat geschrieben:
jens hat geschrieben:Ich hab in der zwischenzeit was angefangen: http://pylucid.net/trac/browser/PyLucid ... gallery.py

Auch wenn ich schon was gemacht hab. Wie wäre es, wenn diese Gallery ein eigenständiges django Projekt wird??? Da der Unterbau von PyLucid mit der nächsten Version auch django nutzt, wäre nett..


Ja, das wäre nett :)
blinx
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 10. Juli 2006, 19:30

Beitragvon blinx » Sonntag 27. Januar 2008, 17:44

Heyho,
habe nur wenig Zeit momentan....
Das Adobe Spry Framework scheint sehr gut gelungen zu sein:
http://labs.adobe.com/technologies/spry/

Soweit ich weiß funktioniert das auch mit XML Dateien.
Das bedeutet, hier wäre eine Datenbank nicht zwingend erforderlich.

Bezüglich AJAX, hier der aktuelle Stand der Technik:
http://tutorialblog.org/12-javascript-image-galleries/
http://mediaeventservices.com/demo/gallery/gallery.html (noch nicht ausgereift)

Django als Basis wäre nicht schlecht. Leider habe ich noch keine richtigen Kenntnisse davon....

Die Implementierung von Geo-Tags wäre natürlich ebenso wie die Integration von Social Networks zeitnah.

Wenn, dann würde ich ein eigenständiges Projekt begrüßen.

EDIT: http://code.google.com/p/django-photologue/ <- scheint eine gute Basis zu sein.
http://carcosa.net/jason/software/django/stockphoto/ wäre auch ein Ansatz.

Soweit,

Benny

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder