Einstieg in Python

Gute Links und Tutorials könnt ihr hier posten.
Antworten
Prometheus
User
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 26. November 2006, 16:14

Mittwoch 29. November 2006, 19:30

Guten Abend

Was haltet ihr von diesem Buch hier?
Ist es gut um in Python einzusteigen, oder gibt es ein Tutorial das vielleicht doch besser ist?

http://www.galileocomputing.de/katalog/ ... itelID-418

Grüße

Jack
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 29. November 2006, 20:11

Muss es deutsch sein? Denn für Quereinsteiger gibt es das exzellente Dive into Python und auch das offizielle Tutarial ist nicht übel.

Du kannst dur auch A Byte of Python anschauen - das gibt es sogar auf Deutsch übersetzt und online.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 29. November 2006, 20:13

Prometheus hat geschrieben:Was haltet ihr von diesem Buch hier?
Hi Jack!

Das Buch ist sehr gut -- aber nicht mehr aktuell!

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Prometheus
User
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 26. November 2006, 16:14

Mittwoch 29. November 2006, 20:26

@Gerold

Aha! Dachte ich mir schon, da es von 2002 ist, kennst du ein aktuelleres?

@Leonidas

A byte of Python habe ich auch=)

Jack

P.S.: Wie habt ihr beide denn so gut Python gelernt?=)
denis_std
User
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 16:21

Sonntag 3. Dezember 2006, 16:23

Das würde mich auch interessieren. Ich bin gerade dabei Python zu lernen und würde mich freuen wenn ihr noch ein paar Bücher empfehlen könntet.

Gruß Denis
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Sonntag 3. Dezember 2006, 16:43

denis_std hat geschrieben:würde mich freuen wenn ihr noch ein paar Bücher empfehlen könntet.
Hi Denis!

Das ist nicht einfach. Ich zieh mir einfach alles rein, was ich über Python auftreiben kann. Jeder Author ist bei etwas ziemlich gut und der Rest ist nicht so besonders. Deshalb lese ich alles, was ich bekommen kann und hol mir das interessanteste und für mich attraktivste aus jedem Buch raus.

Das Gleiche gilt für die vielen Tutorials, die es im Internet zu finden gibt. Alles rein ziehen und das Interessanteste im Kopf behalten.

Bücher:
- Python kurz & gut
- Python GE-PACKT
- Exploring Python
- Python Cookbook
- Python für Kids
- Einstieg in Python
- Objektorientierte Programmierung in Python
- wxPython in Action
- http://wiki.python.org/moin/GermanPythonBooks

Web-Tutorials:
- http://hkn.eecs.berkeley.edu/~dyoo/pyth ... x_ger.html
- http://abop-german.berlios.de/
- http://starship.python.net/crew/gherman ... nline/tut/
- http://www.way2python.de/
- http://www.python.org/doc/faq/
- http://www.thomas-guettler.de/vortraege ... hrung.html
- http://www.b.shuttle.de/b/humboldt-os/python/
- http://www.freenetpages.co.uk/hp/alan.gauld/german/
- http://p-nand-q.com/python/unicode_faq.html
- http://www.wspiegel.de/pykurs/pykurs.htm
- http://home.foni.net/~heikos/python/
- http://home.foni.net/~heikos/tkinter/
- http://ada.rg16.asn-wien.ac.at/~python/ ... index.html
- http://www.heise.de/ix/artikel/1999/11/184/
- http://www.heise.de/ix/artikel/2001/03/064/
- http://www.pythonwiki.de/StartSeite
- http://www.sschwarzer.net/python/perlpy_vortrag.html
- http://parallel.fh-bielefeld.de/ti/stud ... rbeit.html
- http://www.fh-wedel.de/~si/seminare/ws9 ... ng/Python/

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 3. Dezember 2006, 16:44

Du kannst zum beispiel in die [wiki]FAQ[/wiki] schauen.

Übrigens, wir könnten echt mal eine brauchbare Bücher-Liste im Wiki zusammenstellen. Das Problem ist, ich habe nur Learning Python und die Pocket References - in die ich aber fast nie reingeschaut habe.

Edit: Ich denk ich werd mal die schöne Liste von Gerold ins Wiki einpflegen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Sonntag 3. Dezember 2006, 17:25

Wie könnte ich zum Wiki beitragen? Einfach anmelden und dann was zu schrieben? Hab hier mittlerweile ziemlich viel Bookmarks zu Python in mein Mozilla-Browser.

lg
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Sonntag 3. Dezember 2006, 17:30

Hallo,

mit diesem Buch habe ich meine ersten Schritte in der Programmierung (und speziell in Python) gemacht. Mir hat das Buch für den Anfang sehr geholfen. Als ich damit durch war, bin ich dann auch auf etwas schwerere Kost umgestiegen. Falls du schon Erfahrung mit anderen Programmiersprachen hast, ist es vieleicht nicht das richtige Buch, aber für einen Neuling wie mich war es genau richtig.

Stephan
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 3. Dezember 2006, 17:48

XtraNine hat geschrieben:Wie könnte ich zum Wiki beitragen? Einfach anmelden und dann was zu schrieben? Hab hier mittlerweile ziemlich viel Bookmarks zu Python in mein Mozilla-Browser.
Du musst dich nicht einmal anmelden - wäre aber nicht schlecht, damit wir wissen von dem die Edits sind. Ansonsten bitte lieber erst vorhandene Artikel erweitern statt neue zu schrieben. Wikis haben sonst ein starkes Problem mit der Struktur. Wir haben erst letztens Reihenweise unnötige Artikel gelöscht, die schlecht waren oder schlichtweg unnötig.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Montag 4. Dezember 2006, 08:59

Leonidas hat geschrieben:Übrigens, wir könnten echt mal eine brauchbare Bücher-Liste im Wiki zusammenstellen.
Jup, das wäre nicht schlecht... Man könnte es so aufbauen wie die Seite [wiki]Allgemeine Begriffe[/wiki]

Cover-Grafik von Amazon nutzten und dahin verlinken... Oder einen anderen Buchladen... Kleinen Infotext Datei und fertig...

Wobei es ja unter http://wiki.python.org/moin/GermanPythonBooks schon eine Liste gibt ;) Man könnte sich dort auch die Liste schnappen, in unser Wiki reinpacken und verlinken... Keine Ahnung wie die das von wiki.python.org sehen würden...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
denis_std
User
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 16:21

Montag 4. Dezember 2006, 18:39

Vielen dank schonmal für die vielen Links und Bücher. Ich werde mir gleich mal ein paar anschauen und dann mal ein oder zwei kaufen.
Wenn ich noch was anmerken darf, dass ist das erste Programmierer Forum in dem man bei Anfängerfragen nicht arrogant abgespeist wird. Das hält die Lust etwas zu lernen gleich oben.

Gruß Denis
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 5. Dezember 2006, 08:38

Ich werde mir gleich mal ein paar anschauen und dann mal ein oder zwei kaufen.
Tipp: fang klein an. Ich habe es zumindest selber bemerkt. Ich lese das Buch und lerne die theoretischen Grundlagen. (Wie Variablennamen, Funktionen und ein wenig OOP mit Klassen usw...)
So während des lernens wendest du die natürlich an. Dadruch lernst du viel mehr als durchs lesen.

Ich habe es bei mir gemerkt. Nach der hälfte des Buches war schluss... ich programmiere, wenn ich was benötige schau ich als erstes hier ins Forum(eine wunderbare Script und Erklärungssammlung). Finde ich nichts schau ich in die Offizielle Doku auf www.python.org ; finde ich da nichts hilft das Forum zu 99,999% weiter. (Nach fragen kostet zumindest nichts). Geht mir teils schneller als erst wieder das Buch zu öffnen und nachzuschlagen.
Da viele Bücher wirklich als Erklärungs-Bücher aufgebaut sind und entweder die Kapitel komplett aufeinander aufbauen oder sie einfach nicht zum Nachschlagen geeignet sind.

Ansonsten :) Ich hab mir das Buch Objektorientierte Programmierung mit Python geholt und da ne Zeit lang mein Inet net ging zumNachschlagen Python Kurtz&Gut.

Ansonsten viel Spaß mit Python!


MfG EnTeQuAk
denis_std
User
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2006, 16:21

Dienstag 5. Dezember 2006, 12:58

Danke für die Tips. Ich habe ja schon mit Java und ein bisl C++ programmiert, deswegen fällt es mir persönlich immer einfacher das ganze in einem Buch vor mir zu haben. Mir fällt es schwer viele Seiten auf dem TFT zu lesen, auch wenn ich sonst viele Stunden vor dem PC verbringe. Um das zu umgehen drucke ich mir schon vieles aus und probiere es dann am PC aus. Die Grundsyntax kann man ja wirklich an 1-2 Tagen lernen. (eher 1 Tag) Aber ich denke jeder hat da seine eigene Arbeitsweise mit der er am besten zu Recht kommt.

Gruß Denis

btw: ich hab gelesen du bist über das Ubuntuusers Forum auf Python aufmerksam geworden. Den gleichen Weg habe ich auch hinter mir :D
Antworten