Pocoo einsetzen?

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Pocoo einsetzen?

Beitragvon Y0Gi » Sonntag 26. November 2006, 18:53

Nun bin ich doch in der Situation, ein Forum bereitstellen zu müssen, wenn auch nicht für meine persönlichen Zwecke. Vielmehr habe ich da administrativ mit zu tun. Deswegen habe ich auch absolut kein Bock auf phpBB und die anderen Konsorten, bei denen Scriptkiddies ein und aus gehen. Auf meiner Suche nach einem Python-Forum wurde ich mit Google nicht fündig - aber zum Glück fiel mir Pocoo ein.

Die Grundlagen, Anforderungen und damit verbundenen Verwaltungsaufgaben gefallen mir dank setuptools u.a. sehr gut. Aber ich frage mich, wie weit ist es als 0.1 - kann man es schon einsetzen, ohne da alle paar Tage hinterherzuflicken? Wird das bereits in größerem Umfang eingesetzt? (Und warum eigentlich nicht hier, als Vorzeige-Python-Forum?) Gibt es gängige Features, die fehlen oder noch nicht vollständig funktionieren? Andere Einschränkungen?

Vorrangig richten sich diese Fragen natürlich an die Entwickler, also birkenfeld, blackbird u.a., aber andere kompetente Antworten sind natürlich auch erwünscht.

P.S.: http://flying.circus.pocoo.org/ wirft leider Fehler.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Pocoo einsetzen?

Beitragvon Leonidas » Sonntag 26. November 2006, 19:02

Y0Gi hat geschrieben:Und warum eigentlich nicht hier, als Vorzeige-Python-Forum?

Weil es für Produktivbetrieb noch nicht einsetzbar ist, bzw. einige Features fehlen die wir hier brauchen. Pygments ist ja teilweise deswegen entstanden, weil es keinen sinnvollen Highlighter in Python gab, der CodeBB ersetzen könnte.
Nichtsdestotrotz wird hier sicher irgendwann Pocoo laufen (darauf hoffe ich schon lange) - aber eben erst, wenn es dafür geeignet ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Sonntag 26. November 2006, 19:34

Danke, sowas hab ich mir schon gedacht ;)

Ich habe nun Pocoo 0.1 lokal via easy_install installiert, aber soviel ich auch suche, das in der README genannte scripts/make_testdata.py finde ich nicht - weder im Pocoo-(Egg-)Verzeichnis noch in Python/Scripts noch im angelegten Verzeichnis für die Pocoo-Instanz. Wo verteckt es sich?

Wenn ich `manage.py runserver`aufrufe, begüßt mich folgender Traceback:

Code: Alles auswählen

*** Pocoo v0.1 command line administration
>>> Hit Ctrl+Break to stop the server
>>> Running with reloader
Unhandled exception in thread started by <function start at 0x009E3BB0>
Traceback (most recent call last):
  File "c:\programme\python\lib\site-packages\Pocoo-0.1-py2.4.egg\pocoo\manageme
nt.py", line 184, in start
    ctx = _create_ctx(cgi_mode)
  File "c:\programme\python\lib\site-packages\Pocoo-0.1-py2.4.egg\pocoo\manageme
nt.py", line 24, in _create_ctx
    from pocoo.context import ApplicationContext
  File "c:\programme\python\lib\site-packages\Pocoo-0.1-py2.4.egg\pocoo\context.
py", line 42, in ?
    from pocoo.db import get_engine, meta, DatabaseObserver
  File "c:\programme\python\lib\site-packages\Pocoo-0.1-py2.4.egg\pocoo\db.py",
line 27, in ?
    from sqlalchemy.schema import TableSingleton
ImportError: cannot import name TableSingleton

:(
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 26. November 2006, 20:22

Vielleicht versuchst du es mal mit einer älteren/neueren Version von SQLAlchemy - Pocoo 0.1 ist ja auch schon älter, seit dem hat sich vieles getan.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Sonntag 26. November 2006, 21:00

Ich benutze die aktuelle 0.3.1, aber vielleicht ist Pocoo da nicht aufwärtskompatibel.
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Sonntag 26. November 2006, 21:54

So ist es, dazu brauchst du die SVN-Version.
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder