Installations-Problem unter Windows

Probleme bei der Installation?
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Installations-Problem unter Windows

Beitragvon querdenker » Dienstag 26. August 2003, 20:22

Hi there!

Ich hab' da ein kleines Problem mit der Installation der Windows-Distri von Python.org:
Der Installer startet, die Abfragen nach Pfad usw gehen und wenn der Kopier-Vorgang startet, landet als einziges die unwise.exe im Pfad (c:\python2x).
Habe das Problem auf 2 Rechnern mit der Bin-Distri 2.2 und 2.3
ActivePython von ActiveState kann ich installieren.
Kennt das einer??

mfg, der querdenker
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Re: Installations-Problem unter Windows

Beitragvon Voges » Dienstag 26. August 2003, 21:15

querdenker hat geschrieben:Kennt das einer??

Ne, von sowas hab' ich noch nie gehört. Siehst Du denn einen Dialog, in dem der Kopiervorgang angezeigt wird und dann am Schluss einen Dialog mit der Überschrift "Installation Completed!"? Welche Windows-Versionen sind denn da auf den Rechnern? Platzmangel kann's ja kaum sein, wenn die ActiveState-Version funktioniert.

Ich hab' eben nochmal gegugelt und fand nur einen schwachen Hinweis: http://tinyurl.com/l9sz . Läuft auf Deinen Rechnern parallel sowas wie ein Virenscanner, der Probleme machen könnte?

Jan
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Beitragvon querdenker » Mittwoch 27. August 2003, 20:07

Also: System 1x W2k, CPU P4 2G, RAM 512 MB, 1x W2K, CPU 2x1G, RAM 512 MB

Auf beiden Tiny Personal Firewall, Norton AV 2002, beide incl SP3 usw usw.


Die Fehlermeldung, die du da gefunden hast, ist identisch mit meiner. Ich hab den Rechner zuhause (P4) mal 4 Std so stehen lassen (bin einkaufen gegangen,...) , hat sich nichts geändert.

Hab dann mal mit dem FileMon von SysInternals geschaut, was da so passiert. Viele FileNotFound / DirectoryNotFound - Meldungen.

Aber danke erstmal. Hab da 'nen starken Verdacht Richtung .NET + .NET-Studio

mfg, der querdenker
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Voges » Mittwoch 27. August 2003, 20:48

Hallo!
querdenker hat geschrieben:Auf beiden Tiny Personal Firewall, Norton AV 2002,
Bei ausgeschalteter Firewall-/Antiviren-Software hast Du es dann sicherlich mittlerweile getestet, vermute ich mal.

querdenker hat geschrieben:Hab da 'nen starken Verdacht Richtung .NET + .NET-Studio
Ich hab' hier auch W2K (nur SP2) mit zumindest dem Redistributable Package und dem SDK des .NET Frameworks. Bei mir läuft die Installation durch.
Jan
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 14. September 2003, 16:55

Also, ich habe ActivePython 2.2.2 drauf zusammen mit .NET 1.1: geht wunderbar (wenn auch ein Python.NET sehr passend wäre)!
Auf einem Win98 rechner habe ich das normale Python 2.3 installiert, ging auch problemlos.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder