eclipse + python

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
ede
User
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 18. November 2006, 10:38

eclipse + python

Beitragvon ede » Samstag 25. November 2006, 22:14

hab bisher immer den PyScripter als IDE verwendet, aber da der des öfteren Mucken macht wollt ich mal eclipse+python auprobieren...
hab mir dazu pydev und eclipse runtergeladen und folgendes durchgelesen:

http://www.marcogabriel.com/Python-Ecli ... no_cache=1

beim schritt "fenster external tools->4./5." muss man variablen eingeben, was ich auch getan hab, aber jedesmal wenn ich RUN drücke kommt die fehlermeldung "variable references empty selection:(dann hier die Variable)" vermutlich stell ich mich bloss zu doof :? aber was mach ich hier falsch?
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Samstag 25. November 2006, 22:23

Das habe ich einfach rausgelassen.

Meines Wissens brauchst du das nicht wirklich.

Bei mir hats auch so wunderbar funktioniert :)


MfG EnTeQuAk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder