mal wieder ne frage

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Cthulhu
User
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 17. November 2006, 16:00

mal wieder ne frage

Beitragvon Cthulhu » Samstag 25. November 2006, 12:19

also ich hab folgendes problem ich ab mehrere programme in einem kombiniert! wenn aber jetzt das eine programm fertig ist fängts direkt wieder von vorne an!
es soll aber erst von vorne anfangen wenn ich enter drücke!
ich hab es versucht indem ich einfach einene input() untendrunter setzte! hat aber nicht funktioniert!
bitte um hilfe
danke

hier is mal der code:
elif r==2:
print"Alle Teiler 1er Zahl bestimmen: "
#Teiler 1er Zahl bestimmen
#Eingabe
a=input("Bitte eine Zahl eingeben: ")
for i in range (1,a+1):
b=a%i
if b==0:
print i,"ist ein Teiler von",a

da drunter soll jetzt was von wegen taste drücken dass es weiter geht!
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Samstag 25. November 2006, 12:32

Code: Alles auswählen

elif r==2:
    print "Alle Teiler 1er Zahl bestimmen: "
    #Teiler 1er Zahl bestimmen
    #Eingabe
    a=input("Bitte eine Zahl eingeben: ")
    for i in range (1,a+1):
        b=a%i
        if b==0:
            print i,"ist ein Teiler von",a
    x=raw_input("Enter drücken, um das Programm fortzusetzen!")
mfg

Thomas :-)
Cthulhu
User
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 17. November 2006, 16:00

Beitragvon Cthulhu » Samstag 25. November 2006, 12:46

dankeschön war genau das was ich gesucht habe!
das forum is klasse!

aber eine frage dazu hätte ic dann doch schon noch!
was bedeutet denn raw_input genau?
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Samstag 25. November 2006, 13:10

Da du ja input benutzt hast, gehe ich davon aus, dass du weißt, was input() ist. raw_input macht das Gleiche, nur das alle Eingaben, egal ob Zahl, oder Wort, oder Liste, ein String ist.

Code: Alles auswählen

x=raw_input('Eingabe:')
Eingabe:42
type(x)
<type 'str'>


Code: Alles auswählen

x=raw_input('Eingabe:')
Eingabe:[1, 2, 3, 4, 5, 6]
type(x)
<type 'str'>


Das kannst du mit allen möglichen Eingaben ausprobieren, der typ wird immer ein String sein.
mfg



Thomas :-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]