Kleine Frage zum Modulimport

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 21. November 2006, 11:46

So. Wiedermal auf Arbeit ne Idee gehabt und nicht ausprobieren können...

Nun müsst ihr mal herhalten. (Sorry! :) )

So Meine Frage ist folgende:

Wenn ich folgendes Szenario habe:

Code: Alles auswählen

def find_modules(path):
	modules_list = []
	for modulename in path:
		modules_list += modulename
		modulename = __import__(modulename)
Müsste doch rein Theoretisch die Variable '' modulname '' nach und nach den Namen des Moduls annehmen.
Also der Import '' modulename = __import__(modulename) '' rein theoretisch an den Namen des jeweiligen Moduls gebunden wird.

Habe ich da irgentwo einen Denkfehler oder funktioniert das so?


MfG EnTeQuAk
BlackJack

Dienstag 21. November 2006, 12:37

Da hast Du einen Denkfehler. In der letzten Zeile der Schleife bindest Du das importierte Modul an den Namen `modulename`. An was der vorher mal gebunden war, ist völlig egal.

Code: Alles auswählen

viking = 'Klaus'
viking = 'Eric'
print Klaus
Erwartest Du hier einen `NameError` oder das 'Eric' ausgegeben wird?
Zuletzt geändert von BlackJack am Dienstag 21. November 2006, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 21. November 2006, 12:39

Achso!

Schade :) Zu schön wers gewesen :D

Danke!


MfG EnTeQuAk
Antworten