Read in Telnet

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Freitag 17. November 2006, 13:20

In der Telnet-Klasse gibt es viele verschiedene Read-Methoden. Kann man mit einer von ihnen genau 1 Zeichen lesen oder muss ich mir selbst eine schreiben? Das wäre zwar ganz einfach, ich könnte mir aber vorstellen, dass eine vorhandene Methode schneller ist.
MfG
HWK
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Sonntag 19. November 2006, 15:32

Ist die Antwort evtl. so trivial, dass sich keiner meldet? Für mich sind die Unterschiede der einzelnen Read-Methoden leider nicht so offensichtlich. read_until, read_all und read_some sind ja relativ klar, die Bedeutung der anderen Read-Methoden für mich aber nicht. Ich kann es leider nicht selbst ausprobieren, da ich noch keinen Zugang auf ein Netzwerk habe. Dies wird aber bald der Fall sein. Deshalb möchte ich mich vorher bereits etwas präparieren. Könnte mir also jemand die Funktion der Methoden read_very_eager, read_eager, read_lazy, read_very_lazy und read_sb_data erläutern?
Danke
HWK
BlackJack

Sonntag 19. November 2006, 17:26

Die Doku scheint Wissen über das Telnetprotokoll vorauszusetzen wenn man tiefer einsteigen will, also muss man wohl RFC 854 lesen und verstehen.

Vielleicht ist es auch nützlich sich den Quelltext von `Telnet.interact()` anzuschauen.

Zum Experimentieren kann man auch einen Telnet-Daemon auf dem lokalen Rechner laufen lassen.
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Montag 20. November 2006, 13:46

Schönen Dank. Jetzt habe ich ja erst einmal etwas, was ich durcharbeiten und ausprobieren kann.
MfG
HWK
Antworten