Kompilieren von Modulen

Probleme bei der Installation?
tinti
User
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 3. November 2006, 18:40

Kompilieren von Modulen

Beitragvon tinti » Freitag 3. November 2006, 19:19

Hallo,

Wer kann mir helfen beim kompilieren von Python Modulen, bzw. ein How-To nennen mit dem ich unter Windows kompilieren kann. Habe beispielsweise versucht unter WinXP MySQL-python und das Twisted versucht zu kompilieren ohne grossen erfolg da ich immer nur gesagt bekomme dass Python selbst mit Microsoft Visual C++ 2003 kompiliert ist und ich deshalb kein MinGW oder Cygwin nutzen kann. Ich bin mir aber fast sicher dass es eine Möglichkeit gibt!?

Danke im Voraus für Feedback,
tinti
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Freitag 3. November 2006, 23:30

wieso willst du denn ein modul kompilieren?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Kompilieren von Modulen

Beitragvon Leonidas » Samstag 4. November 2006, 11:20

Hallo tinti, willkommen im Forum!

tinti hat geschrieben:Wer kann mir helfen beim kompilieren von Python Modulen, bzw. ein How-To nennen mit dem ich unter Windows kompilieren kann.

Schon geschehen.

tinti hat geschrieben:Habe beispielsweise versucht unter WinXP MySQL-python und das Twisted versucht zu kompilieren ohne grossen erfolg da ich immer nur gesagt bekomme dass Python selbst mit Microsoft Visual C++ 2003 kompiliert ist und ich deshalb kein MinGW oder Cygwin nutzen kann.

Das sollte möglich sein, im fall von MySQL brauchst du aber noch die MySQL-Header und Libs, Twisted sollte keine weiteren Abhängigkeiten haben.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Samstag 4. November 2006, 11:43

entschuldigung, habe vergessen, dass diese module nicht teil der stdlib sind...
(mysql ist aber bei ubuntu standardgemäß dabei, twisted hielt ich für pure python...)
tinti
User
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 3. November 2006, 18:40

Beitragvon tinti » Samstag 4. November 2006, 13:28

Vielen Dank für die Antwort, ich werde mir die Seite sebsauvage.net etwas genauer anschauen nächste Woche.

Danke,
tinti
tinti
User
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 3. November 2006, 18:40

Beitragvon tinti » Samstag 4. November 2006, 17:20

So habe bereits Zeit gefunden mich mit dem Thema zu beschäftigen leider ohne grosse Erfolge. Folgende aktionen habe ich gemacht:

    D:\Python25>pexports python25.dll > python25.def

    D:\Python25>dlltool --dllname python25.dll --def python25.def --output-lib libpython25.a

    D:\Python25>copy libpython25.a libs
    1 file(s) copied.

    D:\Python25>cd ..\Twisted-2.4.0\ZopeInterface-3.1.0c1

    D:\Twisted-2.4.0\ZopeInterface-3.1.0c1>python setup.py build -c mingw32
    running build
    running build_py
    running build_ext

    D:\Twisted-2.4.0\ZopeInterface-3.1.0c1>python setup.py install
    running install
    running build
    running build_py
    running build_ext
    error: Python was built with Visual Studio 2003;
    extensions must be built with a compiler than can generate compatible binaries.
    Visual Studio 2003 was not found on this system. If you have Cygwin installed,
    you can try compiling with MingW32, by passing "-c mingw32" to setup.py.

    D:\Twisted-2.4.0\ZopeInterface-3.1.0c1>python setup.py install -c mingw32
    usage: setup.py [global_opts] cmd1 [cmd1_opts] [cmd2 [cmd2_opts] ...]
    or: setup.py --help [cmd1 cmd2 ...]
    or: setup.py --help-commands
    or: setup.py cmd --help

    error: invalid command 'mingw32'

    D:\Twisted-2.4.0\ZopeInterface-3.1.0c1>python setup.py install -cmingw32
    usage: setup.py [global_opts] cmd1 [cmd1_opts] [cmd2 [cmd2_opts] ...]
    or: setup.py --help [cmd1 cmd2 ...]
    or: setup.py --help-commands
    or: setup.py cmd --help

    error: option -m not recognized
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 4. November 2006, 17:26

Am besten du schreibst dir eine setup.cfg (im gleichen Ordner wie die setup.py) mit folgendem Inhalt:

[code=][build_ext]
compiler=mingw32[/code]

Und dann rufst du die Distutils mit python setup.py bdist_wininst auf (oder wenn du ein Egg haben willst dann bdist_egg).
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
tinti
User
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 3. November 2006, 18:40

Beitragvon tinti » Samstag 4. November 2006, 17:29

vielen vielen dank, dies hat funktioniert.

Super, dann kann ich gleich mal loslegen.

tinti

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder