Dekoratoren und Vererbung

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
Necoro
User
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 23. Dezember 2005, 01:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Dekoratoren und Vererbung

Beitragvon Necoro » Dienstag 31. Oktober 2006, 20:13

Also ich hab folgendes Problem - ich hab zwei Klassen A und B, wobei B eine Subklasse von A ist. In A habe ich nun eine Dekorator-Methode definiert und möchte sie in B benutzen - es kommt denn aber ein
NameError: name 'decorator' is not defined


Hier der Code zur Anschauung:

Code: Alles auswählen

class A:
   def __init__ (self):
      # do sth
      
   def decorator (func):
      # do sth

class B (A):
   def __init__ (self):
      A.__init__(self)
      # do even more

   @decorator
   def func (self):
      # do sth annoying


Hat jmd ne Idee, wie man die dazu bringen kann richtig zu erben ... ?
Inter Deum Et Diabolum Est!
Benutzeravatar
Necoro
User
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 23. Dezember 2005, 01:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Necoro » Dienstag 31. Oktober 2006, 20:29

Ok --- man sollte nachdenken ^^ ... ein "@staticmethod" vor "dekorator" hat Wunder geholfen ;)

edit/ :und in Klasse B darf es nicht "@decorator" heißen sondern "@A.decorator"
Inter Deum Et Diabolum Est!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], wuf