[Newbie]Text basiertes Menu machen?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
bennym
User
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 21:17
Kontaktdaten:

Sonntag 22. Oktober 2006, 11:03

Hallo !

Kann ich in python ein Auswahlmenu machen? Wenn ja, wie?
Es soll nicht grafisch sondern schon Text basiert ,aber ein menu halt, wo man mit den Pfeiltasten hoch und runter gehgen kann und etwas auswaehlen kann.
Codeschnipfel erwuenscht.....

Vielen Dank im Vorraus
mfg benny
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Sonntag 22. Oktober 2006, 11:54

Windows oder Unix?

Bei Unix ist urwid nicht schlecht.
bennym
User
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 21:17
Kontaktdaten:

Sonntag 22. Oktober 2006, 12:29

Erstmal Danke!
Ich brauchs fuer linux. Wie sieht es denn dann mit der Kompatibilitaet von meinem Programm aus? Es hat zwar jeder Linuxer python drauf aber nicht python-urwid.

Python hat doch batteries included oder? Gibt es denn nicht ein integriertes Feature.

Waere es denn einfacher, wenn ich gleich so was wie gtkpython fuer eine richtige oberflaeche benutze?

mfg benny
Benutzeravatar
Mr_Snede
User
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 16:02
Wohnort: D-Dorf, Bo

Sonntag 22. Oktober 2006, 12:41

Kannst urwid doch mit deinem Programm ausliefern. Ist ja nicht groß.

bzgl Portabilität hätte ich fast Tkinter gesagt. Für ein paar Knöppe oder nen Menü ist Tkinter OK.
Aber unter debian zB muss Tkinter manuell zu Python installiert werden.

Ansonsten curses:
http://docs.python.org/lib/module-curses.html
bennym
User
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 21:17
Kontaktdaten:

Sonntag 22. Oktober 2006, 12:56

Danke an Alle !!!
Ich arbeit mal das Tutorial zu curses durch:
http://www.amk.ca/python/howto/curses/curses.html

mfg benny
Benutzeravatar
Mr_Snede
User
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 16:02
Wohnort: D-Dorf, Bo

Sonntag 22. Oktober 2006, 13:46

schau uU auch hier:
http://www.way2python.de/unsortiert/curses.html
http://www.linuxfocus.org/Deutsch/March ... e233.shtml

Aber ich denke du kommst mit urwid schneller ans Ziel.
bennym
User
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 21:17
Kontaktdaten:

Sonntag 22. Oktober 2006, 17:19

Der erste Link ist echt super fuer nen newbie wie mich. Danke !!!
der 2. bezieht sich doch auf c oder? :D

edit: der 1. link hat nen fehler im ersten programm.:

Code: Alles auswählen

for i in range(1, max + 1):
    screen.move(i, x)
    screen.addstr(str(I))
Bei str(I) muss ein kleines I rein.

Da gibts noch mehr probs:
wie kann ich den cursor auf und ab bewegen? oder hab ich da was falsch verstanden?
mfg benny
Antworten