SQL und Templates

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
00eraser00
User
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 12:21

SQL und Templates

Beitragvon 00eraser00 » Donnerstag 28. September 2006, 12:28

Hallo.

Ich habe eine MySQL Datenbank in Plone eingebunden und kann nun per
Z SQL Method auf die Datenbank zugreifen.
Ich habe ein Template erstellt, welches durch die SQL Datei mir die gewünschten Daten aus der Datenbank liefert.
Nun muß ich für jeden SQL Befehl extra eine Datei schreiben, was ziemlich aufwendig ist.

Gibt es eine Möglichkeit alle SQL Varianten in eine Datei zu schreiben und dann aufgrund eines Wertes oder so eine spezielle nur daraus zu benutzen?

Also in der Form:

Z SQL Method Datei:

Methode 1:
select.....

Methode 2:
select ...

usw..

Und daß ich dann in dem Template über:

<a tal:repeat="names context/tecsql/methode1 oder so??">
</a>

Irgendwie auf die Methode aus der Datei zugreifen kann.
Wie muß ich den Befehl da im Template schreiben? Bzw. die SQL Datei?

Hat da jemand ne Idee?

Vielen Dank schonnmal für die Hilfe.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: SQL und Templates

Beitragvon gerold » Donnerstag 28. September 2006, 12:39

00eraser00 hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit alle SQL Varianten in eine Datei zu schreiben

Hi!

Es gibt keine einfachere und schnellere Variante.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
00eraser00
User
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 12:21

Beitragvon 00eraser00 » Donnerstag 28. September 2006, 12:45

danke erstmal für die schnelle Antwort

ich muß also jeweils ein template und eine sql datei anlegen?
Problem dabei ist, daß ich viele Spalten habe und ziemlich viele Abfragen haben werde. (mindestens 70) und daher müßte ich auch 70 templates und 70 sql dateien erstellen.

Gibt es da nicht eine Möglichkeit den SQL Befehl dynamisch aus ner DB zu holen oder sowas in der Richtung?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder