sqlalchemy und Datenstruktur?

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
__martin__
User
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 18:14
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 27. September 2006, 18:37

Hallo!

Ich setze erfolgreich die mapper von sqlalchemy ein. Nun soll ich etwas machen, was mir nicht in den Kopf geht wie ich das anstellen soll:

Man hat Personen, die haben bei mehreren verschiedenen Firmen gearbeitet und dort unterschiedliche Tätigkeiten ausgeführt.

Ergibt nach dem Mapper ein Objekt:

pers.firmen[0].taetigkeit[0]

Nun sollen alle Personen gefunden werden die irgenwann eine Bestimmte Tätigkeit haben.

and_(perstbl.c.pers_id==firmentbl.c.pers_id, firmentbl.c.taet_id==taettbl.c.taet_id, taettbl.c.taetigkeit==taet)

ok.

Nun soll ich aber auch Tätigkeiten speichern, bei denen die Firma unbekannt ist. Also direkt die Tätigkeit zu einer Person zuordnen.

Wie kann ich das machen?

Und vor allem, wie sieht der mapper dazu aus?

Danke,
Martin
Antworten