Vektoren darstellen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Vektoren darstellen

Beitragvon python-user » Mittwoch 20. September 2006, 21:33

Hallo zusammen!

Ich will einen bekannten Vektor, der zuvor vom Benutzer eingegeben worden ist, sowohl auf einer 2-Tafel-Projektion wie auch in der Axonometrie darstellen.

Was für ein Modul empfehlt ihr mir da, das sich für diese beiden Darstellungen eignet?

Reicht da schon Tkinter mit Canvas oder soll ich mich mit so etwas befassen:
http://matplotlib.sourceforge.net/screenshots.html

Gruss
Benutzeravatar
Mr_Snede
User
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 16:02
Wohnort: D-Dorf, Bo

Beitragvon Mr_Snede » Mittwoch 20. September 2006, 23:23

Mit dem canvas Widget kann man eine Menge anstellen[1]. Für dich wäre das "line" Objekt sicherlich interessant.(Wobei mir "2-Tafel-Projektion" und "Axonometrie" jetzt nichts sagen.)
Schau dir mal:
http://effbot.org/tkinterbook/canvas.htm
und
http://infohost.nmt.edu/tcc/help/pubs/t ... _line.html
an.

Die anderen Widgets(qt, gtk, wx) haben auch solche "Zeichenflächen".


[1] http://www.pythonmania.de/article/pybutt.html
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Donnerstag 21. September 2006, 06:55

Mr_Snede hat geschrieben:Die anderen Widgets(qt, gtk, wx) haben auch solche "Zeichenflächen".


Wobei Tkinter den Vorteil hat, dass es Vektorgraphik ist und die Objekte auf dem Canvas als solche erhalten bleiben und nicht in einen Haufen Pixel umgewandelt werden. Also für die Darstellung natürlich schon, aber man kann nachträglich noch die Eigenschaften wie Farbe und Position ändern oder Mausklicks auf das Objekt an Aktionen binden.
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Donnerstag 21. September 2006, 12:35

Ok, danke für die Informationen!

Habs mir mal abgespeichert und werde mir den Inhalt einmal in Ruhe zu Gemüte führen ;-)
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Freitag 20. Oktober 2006, 16:28

Hallo zusammen


Mit welchem Begriff kann ich auf einem Canvas (Tkinter-Modul) Text schreiben?

Ich habe eine x- und y-Achse zeichnen lassen und möchte diese mit x und y anschreiben sowie die Einheiten.

Gruss
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 20. Oktober 2006, 17:16

Die `create_text()` Methode von `Canvas` Objekten böte sich da an. :-)
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Freitag 20. Oktober 2006, 17:22

BlackJack hat geschrieben:Die `create_text()` Methode von `Canvas` Objekten böte sich da an. :-)


Danke, werde es ausprobieren!
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Freitag 20. Oktober 2006, 19:00

Evtl. ist matplotlib besser geeignet:
http://matplotlib.sourceforge.net/
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Freitag 20. Oktober 2006, 20:41

Joghurt hat geschrieben:Evtl. ist matplotlib besser geeignet:
http://matplotlib.sourceforge.net/


Versuchs jetzt mal mit BlackJacks Vorschlag, dann muss ich nicht alles umkrempeln ;-)

Danke trotzdem!
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Mittwoch 25. Oktober 2006, 21:00

python-user hat geschrieben:
BlackJack hat geschrieben:Die `create_text()` Methode von `Canvas` Objekten böte sich da an. :-)


Danke, werde es ausprobieren!


Was kann ich zwischen für Argumente in die Klammern schreiben?

Komischerweise finde ich diesen Befehl in den Python-Docs überhaupt nicht :-( (Python-Version 2.5!)
python-user
User
Beiträge: 21
Registriert: Montag 4. September 2006, 13:44

Beitragvon python-user » Mittwoch 25. Oktober 2006, 21:06

selbst herausgefunden:

create_text(x-Koordinate, y-Koordinate, fill = "farbe", text = "dein_text")

geht sicher auch noch font...
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Donnerstag 26. Oktober 2006, 14:58

python-user hat geschrieben:Komischerweise finde ich diesen Befehl in den Python-Docs überhaupt nicht :-( (Python-Version 2.5!)


`Tkinter` ist ziemlich "unterdokumentiert". Ich schaue in Effbot's Tkinter Buch nach und/oder benutze den Interpretierer um zu schauen was es an Objekten und Docstrings gibt. Ansonsten hilft auch Dokumentation zu Tk.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder