Fehler bei einer Datenbankabfrage mit Jython über JDBC

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Flow
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 11. September 2006, 10:11

Fehler bei einer Datenbankabfrage mit Jython über JDBC

Beitragvon Flow » Montag 11. September 2006, 10:34

Ich versuche zur Zeit eine Datenbankabfrage über JDBC mit Jython auszuführen. Ich kann auch Daten ausgeben. Allerdings lässt sich nichts ausgeben(keine Spalte) sobald einer der abgefragten Spalten leer ist, und das Format "text" ist.

Code: Alles auswählen

from com.ziclix.python.sql import zxJDBC

d, u, p, v = "jdbc:odbc:---", "----", "----","sun.jdbc.odbc.JdbcOdbcDriver"
db = zxJDBC.connect(d, u, p, v)

c = db.cursor()

c.execute("select * from CTXSYS.CTX_OBJECT_ATTRIBUTES")

print(c.description)

for a in c.fetchall():
    print(a)


Der zurückgegebene Fehler:

Code: Alles auswählen

Traceback (innermost last):
  File "C:\Dokumente und Einstellungen\ii161l\workspace\JDBC Connect\src\Test.py", line 8, in ?
Error: error getting index [1], type [-9] [SQLCode: 0]


mfg
Flow
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Beitragvon querdenker » Montag 11. September 2006, 13:27

Was für eine DB fragst du denn ab?
Kannst du zum Test die DB evtl mal mit der python-Schnittstelle, also ohne ?dbc abfragen?

mfg, querdenker
Flow
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 11. September 2006, 10:11

Beitragvon Flow » Donnerstag 14. September 2006, 09:48

die Datenabnk ist Oracle 10i. Mit Python kann ich das leider nicht, da ich damit noch nicht gearbeitet habe.
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Beitragvon querdenker » Donnerstag 14. September 2006, 10:15

Das verstehe ich jetzt gerade nicht. Du hast doch oben ein Python-Script gepostet, das unter jython läuft.

Oder meinst du das direkte Ansprechen von einer DB unter python?

Nächste Frage: Hast du *nur* jython auf deinem Rechner oder auch python?


Ansonsten noch ein Link für eine direkte Oracle-Schnittstelle:

cx_Oracle
Da wird dann auch beschrieben, wie man mit der umgeht

hth, querdenker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot]