Python im Web oder die Suche nach einem gutem Provider...

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Samstag 9. September 2006, 12:41

Nachdem bei http://alturo.de irgendwas im Gange ist, hab ich mich mal wieder auf die Suche nach einem neuen Provider aufgemacht...

Es wird langsam interessant!

Ich hab ein paar neue gefunden, die eine aktuelle Python Version anbieten und zumindest einen, der modPython jetzt schon anbietet, sowie einen der es plant:

[wiki]Python Webspace#DieListe[/wiki]

Wenn EUserv / ISPpro Internet KG wirklich modPython anbieten wird, dann haben wir endlich den ersten großen Provider, der das im Programm hat und dabei noch bezahlbar ist: Ab 5€/Monat (ohne SSH Zugang) und ab 10€/Monat (inkl SSH).

Wenn man modPython sofort haben will, muß man wohl zu BeKaWe Media gehen, die aber offensichtlich relativ klein sind. Ab welchem Paket modPython bei denen angeboten wird, weiß ich noch nicht. Allerdings liegt das teuerste Angebot bei 9,90€/Monat. Schade ist allerdings das selbst bei diesem größten Paket kein SSH Zugang dabei ist :(

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten