datei ohne ascii interpretirung öfnen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

datei ohne ascii interpretirung öfnen

Beitragvon Costi » Mittwoch 6. September 2006, 19:24

wie kann ich eine datei so öffnen, das ich nur lauter coolen 0len und 1nsen sehe öffnen (unter windoof)?

danke
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 6. September 2006, 19:44

Gar nicht. Das ist keine Frage des öffnens. Du wirst die Datei als Binärdatei öffnen und die einzelnen Bytes in Zeichenketten mit 0en und 1en umwandeln müssen.
Benutzeravatar
akis.kapo
User
Beiträge: 127
Registriert: Freitag 1. September 2006, 12:58

Beitragvon akis.kapo » Donnerstag 7. September 2006, 13:07

Es gibt auch Hexeditoren wie KHexedit von KDE für Windows, die nicht nur hexadezimale, sondern auch binäre Ansichten haben.

Musst wohl in Google und Download.com danach suchen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: __deets__, Bing [Bot], Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot], !false