.py Skripte ausführen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
KingKong
User
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:31

Dienstag 5. September 2006, 16:41

Hallo leute,

steige gerade bei python+evtl Django ein und habe schon bei Installionen Probleme:

habe python 2.4 installiert, django source mit svn runtergeladen. Wenn ich nun setup.py ausfuehre, dann kommt ein Fehler:

'import site' failed; use -v for traceback
Traceback (most recent call last):
File "C:\xxxxxx\django_src\setup.py", line
1, in ?
import ez_setup # From http://peak.telecommunity.com/DevCenter/setuptools
File "C:\xxxxxxx\django_src\ez_setup.py", li
ne 33, in ?
import sys, os
ImportError: No module named os
wieso kann er das Module "OS" nicht finden? und was ist zu tun?

Gruss
KingKong[/quote]
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 5. September 2006, 16:56

gib mal im terminal

Code: Alles auswählen

python
Ein. Kommt da eine Fehlermeldung?
Wenn ja, ist Python nicht installiert.
in diesem Fall bei www.python.org herunterladen und das erstmal installieren.

MfG ChrissiG
Benutzeravatar
DatenMetzgerX
User
Beiträge: 398
Registriert: Freitag 28. April 2006, 06:28
Wohnort: Zürich Seebach (CH)

Dienstag 5. September 2006, 16:58

python muss installiert sein, sonst kämme nicht ein so geformte Fehlermeldung.... und dann könnte er auch das Modul sys nicht importieren.

Install python einfach mal neu...
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 5. September 2006, 17:28

Sorry mein Fehler ;)
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 5. September 2006, 19:56

Irgendwie ist deine Python-Installation ziemlich kaputt. Dass os nicht gefunden wird sollte wirklich nicht sein, ebensowenig das 'import site' failed; use -v for traceback, was auch auf eine kaputte Installation hindeutet. Deinstallier einfach mal alles Python-relevante und installiere Python neu, wie DatenMetzgerX empfiehlt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
KingKong
User
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:31

Dienstag 5. September 2006, 20:26

Danke leute für die Antworten...

ich habs reinstalled und reinstalled und python 2.3 runtergeladen und installed und reinstalled.... ergebnis bleibt..

kann es noch an was anderes liegen? *verzweifel*
KingKong
User
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:31

Dienstag 5. September 2006, 22:01

So Problem gelöst..

hatte mal ein XAMPP Installation die einen Umgebungsvariable mit dem Namen PYTHONHOME auf das XAMPP Verzeichnis gesetzt hat... Nun gelöscht->funzt!

Danke an alle!
Antworten