Saft ist raus, vorschläge zum weiteren lernen? :D

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Saft ist raus, vorschläge zum weiteren lernen? :D

Beitragvon EnTeQuAk » Samstag 2. September 2006, 11:57

Hey leute,

ich weiß ja nicht ob ihr das schon mal hattet. Ich habe ja mit viel Elan (wie wird das geschrieben) angefangen aber irgentwie ist im Moment der Saft raus. Bei mir ist es immo so, ich würde es gern können aber ich hab keni bock es zu lernen :D

Ich lerne gern auch an Beispielen und so langsam wird auch mein Python Buch langweilig. (ständig der gleiche Aufbau)

Was habt ihr für "Hausmittel" gegen so eine Stimmung?

Ich will ja aber irgentwie fehlt mir die muse dafür :D

vllt. hillft euch mein Ziel ja weiter, was ich irgentwann mal können möchte.
Eine Internetseite mit Wiki (MoinMoin Wiki), Forum(pocoo, wenns fertig ist) und halt ein eigenes Portalsystem, welches alles verbindet.
Das ist so mein Ziel. Django bin ich gerade dabei es mir anzuschauen aber auch da verlässt mich die muse ;'(


MfG EnTeQuAk
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Saft ist raus, vorschläge zum weiteren lernen? :D

Beitragvon mitsuhiko » Samstag 2. September 2006, 12:03

ChrissiG hat geschrieben:Was habt ihr für "Hausmittel" gegen so eine Stimmung?

  • Buch
  • Freundin
  • DVD
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 2. September 2006, 12:20

blackbird hat geschrieben:
  • Buch
  • Freundin
  • DVD

  • Musik - viel Musik
  • das angesprochene Buch
  • Musiksender gucken - da kann man stumpf auf die Kiste starren und es erfordert keinerlei Denken
  • Brief schreiben - kann auch E-Mail über nichttechnische Themen sein, aber Brief hat sich als besser zum ausspannen erwiesen
  • Fahrradfahren - am besten eine lange Tour die man nicht kennt
  • Inliner fahren - Inlinerhockey ist toll, wenn man noch ein paar Freiwillige aufgabelt (was leider manchmal ziemlich schwer werden kann)


Hab den Thread auch gleich mal verschoben.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Samstag 2. September 2006, 12:27

na wir haben ja Wochenende ;)

Die DVD ist heute abend nun geplant und den rest werd ich auch ma schaun :D


THX für die einfälle ;)

MfG EnTeQuAk
Benutzeravatar
Craven
User
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 24. Januar 2006, 13:37

Beitragvon Craven » Samstag 2. September 2006, 15:39

Das einzige, das mir gegen sowas hilft, ist mindestens 10 Stunden zocken :wink:

MfG
Craven

Code: Alles auswählen

q = 'q = %s; print q %% repr(q)'; print q % repr(q)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder