Projektentwicklungsforum

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Benutzeravatar
Michael Schneider
User
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 8. April 2006, 12:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Projektentwicklungsforum

Beitragvon Michael Schneider » Sonntag 27. August 2006, 12:22

Hi Leute, hallo Admins,

da meine Umfrage: http://www.python-forum.de/topic-7037.html?highlight= beeindruckend positiv ausfällt und ein doch recht großes Interesse andeutet, würde ich es mal auf einen Versuch ankommen lassen und ein Forum zu diesem Zweck eröffnen.
Darum die Frage kurz und plump: könnt ihr mir ein geeignetes (siehe o.g. thread) Forum-Framework und kostenlosen Provider empfehlen?

Vielen Dank,
Michael
Diese Nachricht zersört sich in 5 Sekunden selbst ...
Kappe
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 24. August 2006, 18:57

Beitragvon Kappe » Sonntag 27. August 2006, 13:00

ich könnte dir nen provider empfehlen..... www.funpic.de, die stellen dir einen server zur Verfügung, wo du dann dein forum per LeapFTP hochladen kannst.

ausserdem gibt es auch forumskins im Internet zum downloaden, zum beispiel auf PHP-basis oder so... war selbst mal admin von so nem forum das nen freund von mir hochgeladen hatte, such einfach nach PHP forum skin und du solltest was passendes finden.
Pyth0nn00b
Benutzeravatar
DatenMetzgerX
User
Beiträge: 398
Registriert: Freitag 28. April 2006, 06:28
Wohnort: Zürich Seebach (CH)

Beitragvon DatenMetzgerX » Sonntag 27. August 2006, 13:29

nicht funpic...

Werbung / langsam / und wenn es ihnen nicht passt löchen sie deinen Account einfach...

Ich habe mich mit wbblite angefreundet (allerdings muss man oft noch ein zwei Hacks einbauen). phpBB ist auch ganz gut.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Sonntag 27. August 2006, 14:51

Also als Forum kann ich persönlich nur phpBB2 empfehlen. Oder gar Orion, wers braucht.

Aber da es ja ansich nur fürs Entwickeln da sein soll, reicht ein gut eingerichtetes phpBB.

Evtl. um die Eingabe von Code usw... besser Vormatieren zu können, ein Supportticket System, richtig angepasst bringt das eine gaaanze Menge und die Mods, die sind teilweise wirklich einfach zu installieren.

(bei Hilfe... ich würde mich auch gern anbieten! ;) Will auch teilhaben, an so einem Projekt!)


Als Server... ich weiß ja nicht, was benötigst du so. Für phpBB brauchst du ja PHP4.xx und MySQL 3-4. Wie schauts mit dem Speicher aus?
Ich weiß ja nicht, ob da sehr viel anfällt. Aber wenn du die gesamten Quellcodes reinstellen möchtest könnte eine ganze Menge anfallen.

Wenn du nicht die 100MB überschreitest, kann ich einen webspace anbieten, mit sehr sehr guter Performance. Aber einen freehoster, mit dem ich gute Erfahrungen hätte... da gibt es keinen. Sichtbare Nachteile haben sie alle!

Aber meine eigene Internetseite läuft auf einem Server, sehr Peromant, sehr vieles Extra, und für phpBB mit großer Community einfach Perfekt.
10 GB Speicher und ne gaaanze Menge Traffic für 3EUR/Monat.
Einfach nur zu empfehlen.

Nur muss ich mal den Link raussuchen, werde ich dann spätestens Morgen posten!

MfG EnTeQuAk
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Sonntag 27. August 2006, 14:57

Wenn es um Foren Software geht dann gibt es nur eine Richtige wahl!
PunBB
http://punbb.org/

Dies ist eine minimalistische Forumsoftware die alles unnötige rausgeschmissen hat und sehr viel wert auf Stabilität und Sicherheit legt.

SIe ist extrem einfach zu konfegurieren und modifizieren!

Außerdem ist Sie Platz sparend!

Es lohnt sich!!
SigMA
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
Benutzeravatar
Michael Schneider
User
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 8. April 2006, 12:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael Schneider » Sonntag 27. August 2006, 15:29

Hi,

einfach und stabil hört sich prima an, und 3 Eur/Monat kann ich auch noch zusammenkratzen. :-)
Ich werde mir alle Vorschläge mal eingehend ansehen und mir über den genauen Aufbau des Forums Gedanken machen.

Vielen Dank, auf euch kann man echt zählen,
Michael
Diese Nachricht zersört sich in 5 Sekunden selbst ...
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Sonntag 27. August 2006, 15:33

SigMA hat geschrieben:Wenn es um Foren Software geht dann gibt es nur eine Richtige wahl!
PunBB
http://punbb.org/


Die einzig richtige Foren Software ist pocoo :twisted:
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Sonntag 27. August 2006, 15:35

ja die sowieso :P ;D

SigMA
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Sonntag 27. August 2006, 15:44

ja nur ist es noch etwas... klein oder? :D

OFFTOPIC: ;) ich habe mein team schon überredet, wenn pocoo rauskommt eine Webseite auf pocoo Basis anzubieten! :D


So zum Thema:

ich habe ihn gefunden ;)

http://www.webhoster.de/minihost.html

Ich weiß ansich nicht, was an dem so Nachteile sind.
Außer das er kein Python anbietet... aber pocoo ... ;) steckt leider noch in den Schuhen...


MfG ChrissiG
jAN
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 18:51
Wohnort: Großmehlra (in Thüringen)
Kontaktdaten:

Beitragvon jAN » Sonntag 27. August 2006, 22:49

hier brauchst du dich nur um die konfiguration deines Forums kümmern und bezahlst sonst weiter nix...:
http://www.forumservice.de
#adios.py
import os,sys
while 1: os.startfile(sys.argv[0])
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Montag 28. August 2006, 08:07

btw. warum überhaupt ein seperates, eigenständiges Forum aufmachen??? Wir haben hier doch unser hübsches Forum... Wenn bedarf da ist, kann man auch noch extra ein Subfroum aufmachen, wenn es sein muß...

Außerdem gibt es im Wiki z.B. die Projectbörse: [wiki]Projektbörse[/wiki]

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Montag 28. August 2006, 08:34

jens hat geschrieben:Wenn bedarf da ist, kann man auch noch extra ein Subfroum aufmachen, wenn es sein muß...

Hi Jens!

Das gab es hier im Python-Forum schon mal. Die Foren wurden aber wieder gelöscht, da sich niemand dafür interessierte.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Montag 28. August 2006, 08:37

Stimmt, das waren aber subforen für bestimmte Probjekte... Ich meinte ehr ein subforum für alle aktive Projekte... Wobei Blackbird da schon recht hat, die Projkete müßten irgendwann sowieso ihre eigenen Seiten erstellen bzw Trac nutzen oder eine andere Software...

Von daher ist allerdings ein komplett eigenes Forum IMHO auch überflüssig...

Wenn es nur darum geht Leute für ein Projekt zu finden, ist die Wiki Seite und/oder unser Subforum "Showcase" völlig ausreichend...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Michael Schneider
User
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 8. April 2006, 12:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael Schneider » Montag 28. August 2006, 19:50

Hallo Jens, hallo Gerold!

Ich fürchte ja, dass ihr recht habt. Aber ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass das überhaupt nix wird. Das Forum soll nicht (ausschließlich) dazu dienen, Leute zum Mitmachen zu finden, sonder tatsächlich dazu, das Projekt zu planen und auch den Code zu posten. Ich bin überzeugt, dass ich jetzt nicht alle Eventualitäten bedacht habe. Gerade darum halte ich es immer noch für möglich.

Natürlich wäre es mir am liebsten, ein Forum wie dieses (insbesondere wegen dem Tag-System und Python Code Syntaxhighlighting) nutzen zu können. Aber da tatsächlich einiges an Code zusammenkommen dürfte, traute ich mich nicht, euch (Jens, Gerold oder die anderen Admins) um Gastrecht zu bitten. Aber wenn es für den Versuch möglich wäre... ;-)

Noch eine Frage zu Gobby: ich habe es unter Windows installiert (sogar die Windowsinstallation), aber es startet nicht. Ich klicke doppelt auf das Desktop-Symbol, sehe für den Bruchteil einer Sekunde eine Sanduhr... und dann ist auch schon alles wieder vorbei. :-( Kennt einer das Problem und seine Lösung?

Grüße,
Michael
Diese Nachricht zersört sich in 5 Sekunden selbst ...
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 28. August 2006, 20:52

Michael Schneider hat geschrieben:Natürlich wäre es mir am liebsten, ein Forum wie dieses (insbesondere wegen dem Tag-System und Python Code Syntaxhighlighting) nutzen zu können. Aber da tatsächlich einiges an Code zusammenkommen dürfte, traute ich mich nicht, euch (Jens, Gerold oder die anderen Admins) um Gastrecht zu bitten. Aber wenn es für den Versuch möglich wäre... ;-)


Ich wollt nur noch mal sagen das man nicht wirklich Quelltext mit einem Forum "verwalten" möchte. Nimm dazu lieber eine Versionsverwaltung.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder