Probleme mit ctypes beim Aufruf von mehreren DLLs

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Winzler
User
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 24. August 2006, 12:53

Probleme mit ctypes beim Aufruf von mehreren DLLs

Beitragvon Winzler » Donnerstag 24. August 2006, 13:09

Hallo,

ich habe aus LabView heraus DLLs erstellt, die ich in Python aufrufe. Die eine enthält ein Labview-Fenster, in dem ich Parameter eingeben kann, die dann an Python übergeben werden. Die andere DLL ist dafür zuständig, Befehle an die serielle Schnittstelle zu schicken.

Wenn ich die DLLs einzeln aufrufe, funktioniert alles. Wenn ich sie aber nacheinander aufrufe, dann bleibt Python bei der zweiten DLL hängen. Dabei ist es egal, welche DLL zuerst aufgerufen wird.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Vielen Dank schon mal
Stefan
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Donnerstag 24. August 2006, 14:05

Wahrscheinlich liegt's an Deinem Quelltext, den wir nicht kennen.

Grenz' das Problem doch mal auf möglichst wenige Zeilen ein und zeig uns das Ergebnis.
Winzler
User
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 24. August 2006, 12:53

Beitragvon Winzler » Donnerstag 24. August 2006, 15:13

Habe gerade herausgefunden, dass es wohl daran lag, dass die DLLs in verschiedenen Threads aufgerufen werden. In einem Thread funktionierts.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sirius3