Print ohne CR + LF

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
splu
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:26

Print ohne CR + LF

Beitragvon splu » Donnerstag 10. August 2006, 09:02

Hallo zusammen.

wie gebe ich in der Console eine Zeile ohne CR + LF aus?

Leider habe ich zu der bestimmt simplen Lösung nichts gefunden.

Ich möchte eine Statusanzeige in der Console anzeigen. Durch den print Befehlt wird jedoch immer ein CR + LF gemacht, was ich jedoch hier nicht gebrauchen kann.

Die aktuelle Zeile soll also immer wieder überschrieben werden:

Code: Alles auswählen

C:\>meinprogramm.py machwas
Es wurden 1/10000 Dateien verarbeitet
...
..
.
C:\>meinprogramm.py machwas
Es wurden 300/10000 Dateien verarbeitet


danke splu
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Donnerstag 10. August 2006, 09:08

du kannst das mit sys.stdout.write(<to_write>) machen.
(natürlich vorher sys importieren ;) )
splu
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:26

Beitragvon splu » Donnerstag 10. August 2006, 09:12

Danke dir, wusste das es nicht schwer sein kann.

Nächstes mal muss ich genauer gucken wo etwas herkommt, dann find ich es auch bestimmt :P

Gruß splu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Sirius3