IronPython als erster Release Candidate verfügbar

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

IronPython als erster Release Candidate verfügbar

Beitragvon jens » Mittwoch 26. Juli 2006, 10:24

IronPython als erster Release Candidate verfügbar

http://www.heise.de/newsticker/meldung/75941
http://www.codeplex.com/Wiki/View.aspx? ... IronPython

Tja, wielange wird wohl Microsoft kompatibel zum echten Python bleiben???

EDIT: Und da wir schon mal dabei sind. Python 2.5 dauert wohl auch nicht mehr lange! Siehe: http://www.python.org/download/releases/2.5/ :lol:
Zuletzt geändert von jens am Mittwoch 26. Juli 2006, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
icepacker
User
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 18:48

Beitragvon icepacker » Mittwoch 26. Juli 2006, 13:36

Hi
Wenn man sich mal die Heise Kommentare und/oder die IronPython Website
durchließt, erfährt man, dass der Titel "Python für .Net" wohl nicht sehr
günstig gewählt ist.
Es ist nämlich nicht Python for .NET, sondern IronPython ist eine Python
Implementierung in .NET (afaik müsste das dann C# sein). Also so wie:
CPython, Jython und PyPy.

EDIT: Und da wir schon mal dabei sind. Python 2.5 dauert wohl auch nicht mehr lange! Siehe: http://www.python.org/download/releases/2.5/

Ja, Anfang August soll es dann anscheinend soweit sein. :)
Buch Updates wird es dann auch geben und zwar:
Objektorientierte Programmierung mit Python, 3. Auflage und
Programming Python, 3rd Edition.
ubuntu linux !!
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Mittwoch 26. Juli 2006, 15:01

Objektorientierte Programmierung mit Python, 3. Auflage


Ein glück das es vom mitp einen Updateservice gibt ;) Hab das grad in der Hand und bin gerade erst ma bei Seite 120 angelangt ;)

Na Ja... brauchs zum Glück net neukaufen (wenn ich die vom mitip richtig verstanden habe gibt es die Updates zu den Büchern kostenlos... Ich lass mich nicht gern etwas anderem belehren!)


MfG EnTeQuAk
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Beitragvon pyStyler » Mittwoch 26. Juli 2006, 19:34

Hallo,
also ich habe auch 2 Bücher von mitp Verlag.
Die Updates gibts nur für die Jeweilige Auflage wenn es ne änderung im Buch gibt. Also wenn du irgend wann mal Objektorientierte Programmiernung mit Python die 2 Auflage gekauft hast, dann musst du die 3 Auflage wieder neu kaufen!

Aber auch ich lasse mich eines bessern belehren. :D

MfG
pyStyler
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 26. Juli 2006, 22:11

icepacker hat geschrieben:Hi
Wenn man sich mal die Heise Kommentare und/oder die IronPython Website
durchließt, erfährt man, dass der Titel "Python für .Net" wohl nicht sehr
günstig gewählt ist.
Es ist nämlich nicht Python for .NET, sondern IronPython ist eine Python
Implementierung in .NET (afaik müsste das dann C# sein). Also so wie:
CPython, Jython und PyPy.


Also ich finde Python *für* .NET schon passend. *In* .NET ist auf jeden Fall falsch weil .NET ein Framework bzw. eine virtuelle Maschine ist, und keine Programmiersprache.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kl.as, Sirius3, WhiteyW