"No module named win32api", obwohl pywin32 install

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
mep
User
Beiträge: 17
Registriert: Montag 15. Mai 2006, 15:58

Dienstag 11. Juli 2006, 12:49

Hallo,

folgende Fehlermeldung tritt auf, wenn das Module win32com.client importiert wird:
Traceback (most recent call last):
File "C:/demo.py", line 2, in ?
import win32com.client
File "C:\Programme\Python24\Lib\site-packages\win32com\__init__.py", line 5, in ?
import win32api, sys, os
ImportError: No module named win32api
Ich habe mir von http://sourceforge.net/project/showfile ... p_id=78018 die passende pywin32 runtergeladen und installiert.
Wie kann es trotzdem sein, dass das Modul win32api nicht gefunden wird?

Ich arbeite unter WIN XP - Home Edition.

Hat von euch schon jemand das Problem gehabt, oder hat jemand eine Lösung für mein Problem?

Gruß, mep
Benutzeravatar
Masaru
User
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch 4. August 2004, 22:17

Dienstag 11. Juli 2006, 14:50

Überprüf mal, ob du folgendes Verzeichnis: C:\Programme\Python24\Lib\site-packages\win32
mit der Datei: win32api.pyd

auf deinem System hast.

Gruß,
>>Masaru<<
mep
User
Beiträge: 17
Registriert: Montag 15. Mai 2006, 15:58

Dienstag 11. Juli 2006, 19:36

Hallo Masaru,

die Datei ist im angegebenen Verzeichnis. Deshalb kommt mir die Sache ja so spanisch vor. Bei der Installation von pywin32 ist mir auch nichts ungewöhnliches aufgefallen. Kann es daran liegen, dass die __init__.py, in der

Code: Alles auswählen

import win32api
aufgerufen wird, in einem anderen Ordner als win32api liegt?
Ich habe mal Folgendes in demo.py ausprobiert:

Code: Alles auswählen

import win32api
import win32com.client 
...
Wenn ich win32api direkt importiere kommt die Fehlermeldung nicht mehr. Kann mir das jemand erklären?

Gruß, mep
Benutzeravatar
Masaru
User
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch 4. August 2004, 22:17

Donnerstag 13. Juli 2006, 21:53

Puh .. poste mal am besten einen kurzen Auszug (Begin, Import Statements ... bis vielleicht zur ersten Klasse o. Methode) aus deinem Werk.

So direkt will mir auch nichts gescheites einfallen *grübel* ... vielleicht das offensichtlichste der Welt wieder einmal *g*, und man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht.
mep
User
Beiträge: 17
Registriert: Montag 15. Mai 2006, 15:58

Donnerstag 20. Juli 2006, 12:15

Hallo masaru,

vielen Dank für dein Bemühen.
Ich hab das Problem inzwischen gelöst. Hab einfach python komplett deinstalliert und wieder installiert. Dann gings. Woran es nun lag, weiß ich zwar immer noch nicht, aber egal.

Gruß, mep
Benutzeravatar
draci
User
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 26. September 2006, 18:13

Donnerstag 30. August 2007, 10:39

Ich finde das Problem auch seltsam.
Ich habe zwei Rechner (beide XP :oops: ) auf denen Python läuft.
Bei dem einem hab ich das Problem (Python recht frisch installiert) und
beim anderen nicht.

So ein Ärger :cry:

Was nun?
Antworten