Deutsches PyGTK-Tutorial

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Benutzeravatar
paedubucher
User
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:29
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Deutsches PyGTK-Tutorial

Beitragvon paedubucher » Mittwoch 5. Juli 2006, 19:25

Hallo allerseits

Ich selber habe mich erst vor kurzem mal in Python eingelesen und finde PyGTK recht interessant. Nun habe ich schon an vielen Orten gelesen, dass sich verschiedene Benutzer ein deutsches PyGTK-Tutorial wünschen.

Wäre jemand dabei, ein umfangreiches, deutsches PyGTK-Tutorial mit mir zu schreiben?

Ich selber habe noch nicht damit begonnen, das Projekt würde ich also mit einem anderen Python-User zusammen aufgleisen.

PyGTK beherrsche ich noch nicht. Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass das Schreiben eines Tutorials einen guten roten Faden bei der Einarbeitung in ein neues Thema bietet...

Also, hat jemand Interesse?

Gruss, paedubucher
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Mittwoch 5. Juli 2006, 19:48

ja ich habe interesse es zu lesen wenn es fertig ist :)

SigMA
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
Benutzeravatar
paedubucher
User
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:29
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon paedubucher » Mittwoch 5. Juli 2006, 19:54

SigMA hat geschrieben:ja ich habe interesse es zu lesen wenn es fertig ist :)

SigMA


Also darf ich dich als Testleser in meine Liste eintragen? :wink:
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Mittwoch 5. Juli 2006, 20:01

immer gerne auch wenn ich GUI programmierung verachte ;D
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
Nikkita
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2007, 12:20
Kontaktdaten:

Beitragvon Nikkita » Mittwoch 18. Juli 2007, 20:36

ich hätte auch daran interesse 8)
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Mittwoch 18. Juli 2007, 23:11

Vorschlag, wie wäre es damit einfach das Original zu übersetzen?
Aber um ehrlich zu sein ich verstehe den Sinn einer Übersetzung nicht so ganz. Wer etwas erreichen will braucht sowieso englisch Oo
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 19. Juli 2007, 08:10

veers hat geschrieben:Vorschlag, wie wäre es damit einfach das Original zu übersetzen?

Ich hätte lieber, wenn das Tutorial aktualisiert werden würde. Es ist nämlich auf dem Stand von PyGTK 2.4, aktuell ist 2.10! Die Referenz ist immerhin bei 2.8..

veers hat geschrieben:Aber um ehrlich zu sein ich verstehe den Sinn einer Übersetzung nicht so ganz. Wer etwas erreichen will braucht sowieso englisch Oo

Ich sehe den Sinn einer deutschen Übersetzung durchaus, aber es würde viel mehr Leuten helfen, das Original zu verbessern. Denn die Usergruppe von PyGTK in Deutschland ist nicht so riesig groß und die können oftmals auch Englisch.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
heraklit
User
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 8. März 2007, 16:50

Beitragvon heraklit » Donnerstag 19. Juli 2007, 09:56

Aber um ehrlich zu sein ich verstehe den Sinn einer Übersetzung nicht so ganz. Wer etwas erreichen will braucht sowieso englisch Oo


Oder er nimmt eine andere Programmiersprache, wie Java, in der es massig Dokus zu AWT, Swing, etc. gibt (auch in Deutsch), und hat es leichter sich einzuarbeiten, als mit einem mehr oder weniger verständlichen GTK-Tutorial.
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Donnerstag 19. Juli 2007, 10:18

Also ich fand(py)gtk leichter zu verstehen als Swing. Pygtk konnte ich eigentlich sofort. Mag daran liegen das ich GTK+ vorher schon mit C verwendet habe. Bei GTK+ mit C hatte ich so meine Probleme mit dem ganzen gobject mindfuck. GTK selbst fand ich jedoch recht leicht.

Was die Doku angeht hast du leider recht. :?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 19. Juli 2007, 10:59

heraklit hat geschrieben:Oder er nimmt eine andere Programmiersprache, wie Java, in der es massig Dokus zu AWT, Swing, etc. gibt (auch in Deutsch), und hat es leichter sich einzuarbeiten, als mit einem mehr oder weniger verständlichen GTK-Tutorial.

Ja, in Java gibt es massig Dokus zu allem (wer weiß aus dem Handgelenk was JINI, JMX, JNDI, JMS, JTA etc.) sind, was daran liegt, dass Java einfach teilweise auch schlicht und einfach "overengineered" ist und dann Dinge Dokumentiert werden müssen, deren Sinn niemand sehen würde. Java selbst hat schon zwei verschiedene GUI-Toolkits ab Werk dabei.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Samstag 28. Juli 2007, 20:50

Ich habe Zeit und würde mich auch als Übersetzter anbieten :)

Also wie machen wir es? Wo veröffentlichen? Wie koordinieren wir?
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 29. Juli 2007, 09:33

SigMA hat geschrieben:Wo veröffentlichen? Wie koordinieren wir?

Wie wäre es mit Wiki und Jabber/IRC?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
SigMA
User
Beiträge: 181
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 13:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon SigMA » Sonntag 29. Juli 2007, 19:14

Wiki ist gut Jabber fänd ich qler als IRC :)

Wer stellt sie?
Leichtdio.de - Das Kreativ-Blog
http://www.leichtdio.de
Tayce
User
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. April 2007, 18:26
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Tayce » Sonntag 29. Juli 2007, 21:54

Ich möchte mich auch als Test-Leser bewerben^^

Ein deutsches PyGTK Tutorial fände ich klasse!
rafael
User
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 16:13

Beitragvon rafael » Montag 30. Juli 2007, 12:52

Wäre auch mich bereit da zu engagieren. :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder