[SelfPython]Vorschlag für Notation für noch nicht Erledigtes

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

[SelfPython]Vorschlag für Notation für noch nicht Erledigtes

Beitragvon Voges » Donnerstag 3. Juli 2003, 17:58

Hallo!

Ich hätte einen Vorschlag für eine Notation, um Stellen zu markieren, an denen noch was gemacht werden müsste. So kann man dann später gut danach suchen und man übersieht nichts. Mein Vorschlag wäre, solche Sachen in {{{ und }}} einzuschließen. Beipiel zu "41. Wie lösche ich eine Datei? Andere Fragen zu Dateien":

-----------------------------------------------------
Mit os.remove(filename) oder os.unlink(filename); für Details siehe das posix-Kapitel der Library Reference{{{übersetzen?}}}. Die beiden Funktionen sind identisch, unlink() ist nur der Unix-Name für diese Funktion. In früheren Python-Versionen gab es nur os.unlink().

{{{To remove a directory, use os.rmdir(); use os.mkdir() to create one.}}}

Umbenennen kann man Dateien mit os.rename().

Um eine Datei zu kürzen, öffnet man sie mit f = open(filename, "r+") und führt den Funktionsaufruf f.truncate(offset) aus. Voreinstellung für offset ist die aktuelle {{{seek position/?Dateizeigerposition?}}}. ("r+" öffnet die Datei zum Lesen und Schreiben.) Es gibt zudem die Funktion os.ftruncate(fd, offset) für Dateien, die mit os.open() geöffnet wurden -- ist nur für fortgeschrittene Unix-Hacks gedacht.

Das shutil-Modul enthält ebenfalls Funktionen für Dateioperationen, u.a. copyfile, copytree und rmtree.
-----------------------------------------------------


Oder gibt es für sowas allgemein übliche Notationen?
Sollten wir schnell klären, damit alle in gleicher Weise vorgehen.

Jan

Edit (Leonidas): Topic verändert und verschoben.
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Re: Vorschlag für Notation für noch nicht Erledigtes

Beitragvon Voges » Donnerstag 3. Juli 2003, 18:58

Prima :twisted:!
Ausgerechnet {{{ und }}} haben bei Wiki bereits ein Sonderbedeutung (sowas wie hier [ code] [/code]). Also schlag' ich {{ und }} vor und fang einfach schonmal damit an, es zu verwenden.
Jan
Benutzeravatar
reggid
User
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2002, 19:04
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Beitragvon reggid » Donnerstag 3. Juli 2003, 19:39

Also ich finde {{ }} gut, da es direkt auffällt, das andere würde zwar noch mehr auffallen, aber da es ja anscheinend eine andere Funktion schon hat, geht es woll nit anderes :D
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Voges » Freitag 4. Juli 2003, 19:33

War natürlich ein Schnellschuss. Das Suchen nach {{ findet natürlich massenhaft {{{. Entweder muss man über einen RegExp suchen (siehe "Hinweise für Übersetzter/innen") oder wir denken uns ganz schnell was anderes aus.
Jan
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Freitag 4. Juli 2003, 21:23

Will auch mal mitmischen! Wie wär's denn mir einem einfachen <ToDo .....................> ?

Variationen wären da ja auch noch möglich

Hans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder