Javascript und Zope

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
undefined
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 17. Juni 2006, 18:54

Javascript und Zope

Beitragvon undefined » Sonntag 18. Juni 2006, 06:55

Hallo zusammen,

ich brauch ein JS auf einer Seite. Allerdings kann ich es nicht direkt in mein *.pt einbetten, da sich zope an Zeilen mit schließenden HTML-TAGs stört
    write(' </BODY>');
    write('</HTML>');

Ich hab auch schon versucht, das Script in eine Datei auszulagern und dann diese datei einzubinden, aber ich weiß nicht, wie der Pfad dann dazu aussehen muss, wenn ich die Datei im Browser-Verzeichnis ablege.

Hat jmd eine Lösung dafür?
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Javascript und Zope

Beitragvon gerold » Sonntag 18. Juni 2006, 10:25

undefined hat geschrieben:Ich hab auch schon versucht, das Script in eine Datei auszulagern und dann diese datei einzubinden, aber ich weiß nicht, wie der Pfad dann dazu aussehen muss

Hi undefined!

Idealerweise lagerst du alle deine JavaScripts in eine "js"-Datei aus. Diese kannst du im Kopfbereich deiner HTML-Seite importieren.

Code: Alles auswählen

<head>
  <script type="text/javascript"
          src="mein_javascript.js">
  </script>
<head>


In einem PageTemplate könnte das dann so aussehen:

Code: Alles auswählen

<head>
  <script type="text/javascript"
          src="mein_javascript.js"
          tal:attributes="src context/mein_javascript.js/absolute_url"
  ></script>
<head>

Damit wird vom Context ausgehend nach deinem Skript gesucht. Wird es gefunden, dann wird der komplette Pfad zu diesem Skript in das Attribut "src" geschrieben.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder