MS XML object 4.0 und Python

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
EinKoelner
User
Beiträge: 3
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 15:03

MS XML object 4.0 und Python

Beitragvon EinKoelner » Montag 12. Juni 2006, 15:07

Hallo,

gibt es ein gutes Tutorial für die Verwendung von MS XML und Python?

Wie kann ich z.B. das mit dom.loadXML geladene Objekt komplett anzeigen oder in eine Datei schreiben lassen?

print dom gibt mir natürlich nur den Objektnamen zurück.

Dann habe ich noch eine weitere Frage.
Kann mir jemand sagen wie ich genau den COM Zugriff für Python ASP-Skripte unter IIS und Win2003 freischalten kann?

Ich bekomme Fehlermeldungen wie:
COM Error: Access is denied.


Bye,
Martin
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 13. Juni 2006, 11:16

Eine Frage waere, warum du MSXML4 nutzen willst, wenn es Expat und libxml2 gibt, dazu noch ElementTree und lxml gibt, die eine wesentlich bequereme API haben? Warum sich dann also mit der COM-Schnittstelle aergern?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: r.barrios, WhiteyW