GUI ohne Rahmen

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Antworten
Benutzeravatar
Spaten
User
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 11:35
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Freitag 9. Juni 2006, 21:08

Hallo nochmal!
...hab nochmal ne Frage...

kann man mit wxPython Programme ohne Fensterrahmen programmieren?
also nur ein Bild und keine standart Windows-bzw Linux-Leiste?

Ich möchte einen Autostartprogramm für ein anderes Programm schreiben
und dabei stört dieser (bei XP blaue) Fensterrahmen...
Python-Version: 2.5
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Freitag 9. Juni 2006, 21:28

Spaten hat geschrieben:kann man mit wxPython Programme ohne Fensterrahmen programmieren?
Hi Spaten!

Ja, das geht. Du musst nur beim Erstellen des Fensters den Parameter "style" auf 0 setzen.

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
# -*- coding: utf-8 -*-

import wx

app = wx.PySimpleApp()
frame = wx.Frame(None, -1, style = 0)
frame.Bind(wx.EVT_LEFT_DOWN, lambda event: frame.Close())
frame.Center()
frame.Show()
app.MainLoop()
Hier findest du die Flags, die man für Style setzen kann:
http://wxwidgets.org/manuals/2.6.3/wx_wxframe.html

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
Spaten
User
Beiträge: 52
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 11:35
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Samstag 10. Juni 2006, 06:02

Hey cool dakeschön du hast mir echt geholfen !! :D
Python-Version: 2.5
Antworten