aus einem netzwerkchat einen internetchat machen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

aus einem netzwerkchat einen internetchat machen

Beitragvon murph » Mittwoch 24. Mai 2006, 10:53

ich weiß, dass ich das vor ewigkeiten schonmal gefragt habe, aber ich kann den thread nicht mehr finden...wie kann ich einen chat umfunktionieren?
Er soll nur Daten übertragenund überhaupt nicht nutzerfreundlich sein ;)
eine simple funktion, kein ganzens Programm zum Durchwälzen...

Server:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
"USAGE: echoserver.py <port>"
from SocketServer import BaseRequestHandler, TCPServer
import sys, socket
class EchoHandler(BaseRequestHandler):
    def handle(self):
        print "Client connected:", self.client_address
        self.request.sendall(self.request.recv(2**16))
        self.request.close()
if len(sys.argv) != 2:
    print __doc__
else:
    TCPServer(('',int(sys.argv[1])), EchoHandler).serve_forever()

Und der Client:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
"USAGE: echoclient.py <server> <word> <port>"
from socket import *    # import *, but we'll avoid name conflict
import sys
if len(sys.argv) != 4:
    print __doc__
    sys.exit(0)
sock = socket(AF_INET, SOCK_STREAM)
sock.connect((sys.argv[1], int(sys.argv[3])))
message = sys.argv[2]
messlen, received = sock.send(message), 0
if messlen != len(message):
    print "Failed to send complete message"
print "Received: ",
while received < messlen:
    data = sock.recv(32)
    sys.stdout.write(data)
    received += len(data)
print
sock.close()

Das soll nun via Internet laufen...
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Mittwoch 24. Mai 2006, 11:50

Meinst du mit Internet vielleicht WWW?

Ansonsten läuft dein Chat doch schon über IP, also auch über's Internet
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Mittwoch 24. Mai 2006, 14:38

als ich versucht habe, den server über die internet-ip anzuspprechen, hat er mir gesagt, dass dies kein host sei (IP habe ich über www.wieistmeineip.de)
dann hat er abgebrochen ... Fehlermeldung folgt...
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Mittwoch 24. Mai 2006, 14:40

Wenn du über einen Router ins INet gehst, musst du natürlich Portforwarding einrichten
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Mittwoch 24. Mai 2006, 22:31

Wenn ich mal ganz dumm fragen darf: was ist das?
ryu
User
Beiträge: 41
Registriert: Dienstag 7. Februar 2006, 19:34

Beitragvon ryu » Mittwoch 24. Mai 2006, 22:35

Portforwarding heißt, das der Router, der aus dem Internet auf einem Port angesprochen wird, den Port an deinen Renchner weiterleitet, damit dieser die anfrage beantworten kann. Das ist darum nötig, weil dein PC nicht dirket per IP aus dem Internet angesprochen werden kann.
Bei den meisten Routern lässt sich das im Webinterface einrichten.
murph
User
Beiträge: 622
Registriert: Freitag 14. April 2006, 19:23
Kontaktdaten:

Beitragvon murph » Mittwoch 24. Mai 2006, 22:37

THX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]