Tasten anfangen und in zwischenablage kopieren

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
JanDMC
User
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:35
Kontaktdaten:

Tasten anfangen und in zwischenablage kopieren

Beitragvon JanDMC » Montag 15. Mai 2006, 14:22

HEy Leute

aus langerweile kam mir mal eine Idee. Da ich beim Schreiben über ICQ o.Ä ziemlich oft die gleichen Sachen schreibe, hab ich mich mal gefragt ob ich mir das net bissl einfacher machen kann dass z.B wenn ich F2 drücke , ein bestimmter text in die zwischenablage kopiert wird und wnes geht auch eingefürgt wird...

mein erstes problem ist jedoch schon beim abfangen der F2 taste ohne das ein GUI fenster geöffnet ist , an was man die Key.Events ja binden könnte..

Frage, wie Fange ich eine Taste ab?

und falls einer auf die Idee kommen sollte von wegen Trojaner oder so der liegt total falsch ! ! ! :!:


mfg JanDMC
joa nää python is toll :D
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Tasten anfangen und in zwischenablage kopieren

Beitragvon gerold » Montag 15. Mai 2006, 14:41

JanDMC hat geschrieben:abfangen der F2 taste

Hi JanDMC!

Welches Betriebssystem?

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
JanDMC
User
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:35
Kontaktdaten:

Beitragvon JanDMC » Montag 15. Mai 2006, 17:20

ops wollt ich eigentlich gepostet haben :)


Hab Win Xp
joa nää python is toll :D
JanDMC
User
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:35
Kontaktdaten:

Beitragvon JanDMC » Montag 15. Mai 2006, 18:23

Hat sich erledigt mit dem anfangen "pyHook" sei dank..

Bleibt nur noch das mit der Zwischenablage.

Ich habe z.B mein Messanger Fenster im fokus das heist, wenn ich "per Hand" strg+v drücke wird die zwischenablage ja ins Fenster kopiert , wenn das Fenster es zulässt.

Gibt es in Python in Modul was in die Zwischenablage kopieren und lesen kann? bzw pasten?

mfg :D
joa nää python is toll :D
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 15. Mai 2006, 18:57

JanDMC hat geschrieben:Gibt es in Python in Modul was in die Zwischenablage kopieren und lesen kann? bzw pasten?

Sollte mit win32clipboard möglich sein.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 15. Mai 2006, 19:02

Leonidas hat geschrieben:Sollte mit win32clipboard möglich sein.


Grad noch gefunden: Reformatting clipboard text on win32 ist ein schönes Beispiel dafür.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
JanDMC
User
Beiträge: 95
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:35
Kontaktdaten:

Beitragvon JanDMC » Montag 15. Mai 2006, 19:44

Hab schon eine Demo gefunden dazu aber danke... geht wunderbar :)
joa nää python is toll :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Liffi