Daten aus Dictionaries lesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Samstag 13. Mai 2006, 10:21

Frage:

Ich habe folgendes Dictionary:

Code: Alles auswählen

sysdict = {'Beschreibung1':['Name1','Wert1'],
           'Beschreibung2':['Name2','Wert2']}
 
Ich möchte mit einer for-Schleife durchgehen um dieses Ergebnis zu erhalten.

Beschreibung1 Name1 Wert1
Beschreibung2 Name2 Wert2

Aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht. Ich erhalte nur -

Name1 Wert1
Name2 Wert2

Danke im Voraus
Taranis
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Samstag 13. Mai 2006, 10:30

Taranis hat geschrieben:Ich möchte mit einer for-Schleife durchgehen um dieses Ergebnis zu erhalten.

Beschreibung1 Name1 Wert1
Beschreibung2 Name2 Wert2
Hi Taranis!

Code: Alles auswählen

>>> sysdict = {'Beschreibung1':['Name1','Wert1'],
...            'Beschreibung2':['Name2','Wert2']}
>>> for key in sysdict.keys():
...     print key, sysdict[key][0], sysdict[key][1]
...     
Beschreibung1 Name1 Wert1
Beschreibung2 Name2 Wert2
>>> 
mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Samstag 13. Mai 2006, 10:32

So geht`s auch:

Code: Alles auswählen

>>> for item in sysdict.items():
...     print item[0], item[1][0], item[1][1]
...     
Beschreibung1 Name1 Wert1
Beschreibung2 Name2 Wert2
>>> 
mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Samstag 13. Mai 2006, 10:44

Mein Gott, was für eine Geschwindigkeit. Dabei sollen wir Frauen doch die Schnelleren sein.:oops:

Spass wech -
Vielen Dank

Taranis :D
BlackJack

Sonntag 14. Mai 2006, 06:47

Ganz ohne Indexe geht's auch:

Code: Alles auswählen

In [3]:sysdict = {'Beschreibung1':['Name1','Wert1'],
   .3.:           'Beschreibung2':['Name2','Wert2']}

In [4]:for description, (name, value) in sysdict.iteritems():
   .4.:    print description, name, value
   .4.:
Beschreibung1 Name1 Wert1
Beschreibung2 Name2 Wert2
Antworten