[SelfPython] Bedarf???

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Antworten
lbuega
User
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 15. April 2003, 08:51
Wohnort: Weissach

Mittwoch 18. Juni 2003, 08:29

Hallo,
meiner Ansicht nach gibt es zu Python bereits Unmengen an Information, Tutorials, HowTo's, Cookbooks, Dokumentationen, ... Schon allein die "Python Library Reference" von Guido (http://www.python.org/doc/current/lib/lib.html) ist doch mehr wie umfangreich und man findet über den Index eigentlich alles was man sucht (oder direkt über http://web.pydoc.org; nur Code-Bsp. fehlen i.d.R.). Sicher ist das meiste wohl in Englisch aber das spielt (meiner Ansicht) bei einer Programmiersprache keine so entscheidende Rolle.

Anders sieht es da i.Vgl. zu Tkinter aus! Hierzu scheint es weder eine vollständige Doku noch reichlich Infos zu geben, weder in E noch in D :cry:

Nicht dass ich die Idee mit Selfpython schlecht fände... aber ich sehe Bedarf vorerst eher in anderen Bereichen.

Edit (Leonidas): Topic verändert und verschoben.
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 18. Juni 2003, 11:30

Also ich denke doch, daß Bedarf besteht. Besonders an einer deutschsprachigen Übersich zu Python. Man braucht sich ja nur mal die Seite von Peter Gerlach http://www.way2python.de/ anschauen, Wieviele Zugriffe er täglich zu verzeichnen hat.
Also ich finde das Ganze eine tolle Sache, und werde vielleicht ab und an auch ein paar sourcen oder sonstiges Geschreibsel dazu beisteuern. Je nachdem wie es meine Zeit erlaubt. (muss mich ja auch noch um die Anfängerfragen im Forum kümmern :lol: )


Gruß

Dookie
reggid
User
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2002, 19:04
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Mittwoch 18. Juni 2003, 13:08

Also ich kann dir nur zu stimmen, es gibt genug Informationen, aber wie Dookie schon sagt, reicht es wohl nicht, besonders in der deutschen Sprache nicht. Also ist das projekt doch sinnvoll ;)
Zum Thema Tkinter:
Das kann ja auch in SelfPython rein, da es ja auch zu Python gehört!
Ich würde mich sehr freuen, wenn du etwas beisteuern würdest.
lbuega
User
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 15. April 2003, 08:51
Wohnort: Weissach

Dienstag 24. Juni 2003, 10:57

Na wenn das so ist ... :D
Hab jetzt endlich überhaupt ne Doku zu Tkinter gefunden die dann auch noch sehr gut ist. Werd die dann halt eben mal "kurz" (> 80 Seiten) übersetzten :twisted: (ist die vom New Mexico Tech Computer Center)
Antworten